1. Bärte wieder voll angesagt?

    ich w 40, war gestern mit meinen Freundinnen bei Kaffeetrinken und wir haben die vorbeilaufenden Männer ein bißchen beobachtet. Dabei ist uns aufgefallen, daß doch über die Hälfte der Männer wieder einen Bart tragen, besonders auch auffallend viele jüngere Männer. Sieht bei vielen ganz Klasse aus, bei anderen wieder naja. Findet Ihr Männer mit Bart total erotisch, oder schön verwegen, macht es Männer interessant oder geht es überhaupt nicht? Wir Mädels sind da völlig unterschiedlicher Meinung! , was sind Eure Meinungen dazu? Partner mit Bart?
     
  2. Die Seite wird geladen...

  3. Ich mag Männer mit Bart nicht. Versteckt die Mimik, verdeckt das gesicht, kratzt und stört bei Intimitäten. Nein danke.

    Ich habe aber auch noch nicht beobachtet, dass es wieder modern wird. Oh Graus!
     
    • # 2
    • 26.09.2010
    • Gast
    Bitte? In welchen Locations wart ihr "Mädels" da fälschlicherweise unterwegs? An den Orten, an denen ich mich für gewöhnlich aufhalte, sind Otto, Franz und Hans mit ihrem Schnauzer jedenfalls nicht unterwegs.

    w25
     
  4. Es kommt doch immer darauf an wer einen Bart trägt, wie er ihn trägt und ist letzlich doch reine Geschmackssache.

    Ich finde so ein 3-Tage Bart steht manchen ausgezeichnet und wirkt auf mich teils auch sehr sexy, hat was.(-;
    Mit Vollbärten oder ausgeprägtem Schnurbart kann ich wiederrum nichts anfangen und es steht auch nur ganz wenigen Männern, die meist zu den älteren Semestern gehören.
     
  5. Bart und Vollbart sind seit Bratt Pitt wieder "in"..
    Siehe letzte H&M Collection..
     
    • # 5
    • 26.09.2010
    • Gast
    Ich mag Bärte, also alles außer Schnäuzer, nur gepflegt sollte er sein und zum Typ passen.

    Mein bester Freund hat mal seinen Bart abgenommen, um zu testen wie es wirkt, seine Freundin war entsetzt und 3 Wochen später war die Gesichtsbehaarung wieder da.
     
    • # 6
    • 26.09.2010
    • Gast
    Generell mag ich Männer lieber glatt rasiert, aber manche Typen gefallen mir mit einem gepflegten Drei-Tage-Bart tatsächlich besser. Es lässt sie optisch "männlicher" und erwachsener wirken.

    Länger darf das Barthaar aber auch nicht sein: Schnauzer oder gar "Fell" im Gesicht, das die Konturen verdeckt, das Essen "auffängt" und beim Küssen sticht, mag ich überhaupt nicht.

    w
     
    • # 7
    • 26.09.2010
    • Gast
    Wenn ich mich in der Unibibliothek so umschaue: Ja, Bärte scheinen wieder in zu sein, das ist noch nicht lange so. Erstaunlich, bei so jungen Männern, das bin ich nicht gewohnt.
    w, 25
     
    • # 8
    • 26.09.2010
    • Gast
    Nein, ich mag Bärte überhaupt nicht. Es gibt zwar tatsächlich Männer, denen er gut steht, das kann ich nicht abstreiten. Aber für mich käme ein Mann mit Bart nicht in Frage, ich finde Haare im Gesicht in keinem Fall erotisch, anziehend oder sonst was. Erinnert mich eher ans Tierreich.
     
    • # 9
    • 26.09.2010
    • Gast
    Ich mag Dreitagebart und auch gepflegten Vollbart (aber keinen langen Bart!). Manchen Männern passt das und manchen nicht! Wenn einem Mann der Bart gut passt soll er auch einen haben.Schnurrbärte und Schnauzer gefallen mir nicht!
     
    • # 10
    • 26.09.2010
    • Gast
    Zum Glück konnte ich noch nicht registrieren, dass wieder mehr Männer mit Bart herumlaufen.

    Es gibt Männer, die mit Bart gut aussehen - ABER - für mich käme ein Mann mit Bart nicht in Frage. Chancen wären verschiedentlich da gewesen, ich kann mich in Männer, die Bart tragen einfach nicht verlieben und finde es nicht erotisch.
     
    • # 11
    • 26.09.2010
    • Gast
    Grausam findé ich die "Ziegenbärte" am Kinn bei jungen Männern. Ist total unerotisch und wirkt kauzig.
     
    • # 12
    • 26.09.2010
    • Gast
    Ich war immer eine Anti-Bart-Frau und habe mich dann innerhalb einer Zehntelsekunde in einen "gepflegter Vollbart"- mag nicht ständig rasieren- Mann verliebt, Bart überhaupt nicht pieksig, sondern kuschelig und ich bin bekehrt... so kann es gehen....
     
  6. Mir ist aufgefallen, dass auch die aufwändig zu rasierenden Bärte wie bei Kevin Kuranyi oder Adel Tawil von Ich+Ich häufiger zu sehen. War heute in der Sauna. Schon lustig zu sehen: Neuerdings oben bewaldet, unten Kahlschlag...mag das Forum mehrheitlich ja gar nicht.
     
    • # 14
    • 26.09.2010
    • Gast
    Ich finde Bärte ganz furchtbar. In jeder Form! (w25)
     
    • # 15
    • 26.09.2010
    • Gast
    Ich liebe Männer mit Bart, am liebsten mit einem ganz natürlich gewachsenen, keine aufwendigen "Frisuren" am Kinn! Was die Länge angeht: mehr als 3-Tage-Bart, weniger als der Weihnachtsmann ;-)

    Und unten bitte auch keinen Kahlschlag. Ein alberner Trend. Ich will einen Mann - keinen Bubi.

    (w33)
     
    • # 16
    • 26.09.2010
    • Gast
    für mich ein klarer no-go

    W 41
     
    • # 17
    • 27.09.2010
    • Gast
    Gepflegter Bart küsst weich und zart ;-) Mehr als 3 Tage, weniger als 3 Wochen alt, gepflegte Form, passt mir viel besser als immer glatt...überall am Körper.
     
    • # 18
    • 27.09.2010
    • Gast
    Ja, Bärte sind wieder trendy. Nur was Mann vermeiden sollte sind Schnäuzer, die sind
    furchtbar altmodisch und sehen bei den wenigsten gut aus!
    Aber ein einige Wochen schön gewachsener Vollbart finde ich total cool und männlich, und
    machen Männer sympatisch.

    W 39
     
    • # 19
    • 27.09.2010
    • Gast
    ja, es scheint als würden sich wieder mehr Männer einen Bart wachsen... in meinem Bekanntenkreis haben jedoch die Männer schon immer zumindest einen 3Tage- Bart gehabt.
    ich mag es sehr.

    w,28
     
    • # 20
    • 27.09.2010
    • Gast
    Bestimmte Bartformen wie sie gerade häufiger an eher jüngeren Männern zu sehen sind, finde ich sehr gut. Ich mag aber auch keine Vollbärte oder diese Schambehaarung am Kinn also einen senkrechten Streifen Mitte Unterlippe bis zum Kinn. Mag aber auch eine bestimmte Musikrichtung (Metal) und da sind bestimmte Bartformen keine Seltenheit. Kann z. B. ein Gesicht auch attraktiver machen, wenn man z. B. ein Doppelkinn (kein Doppelkinn, weil man zu dick ist, sondern gibt ja so diese Doppelkinne bei schlanken Menschen) damit kaschiert.
     
    • # 21
    • 26.07.2011
    • Gast
    Ich liebe Männer mit Bart! Einfach klasse! w
     
    • # 22
    • 27.07.2011
    • Gast
    Ich liebe Männer mit 3 Tage Bart. Ganz wichtig, behaarte Beine und Arme = sehr sexy!
     
  7. Also ich bin ja dafür, das JEDER Mensch (sowohl Frau als auch Mann) genormt wird. Sprich: Alle Frauen haben gleich auszusehen und alle Männer haben gleich auszusehen. Dann gibt es solche subjektiven Meinungen nicht mehr, die anders denkenden in Form von OBJEKIVER MEINUNG aufgezwungen werden sollen *Ironie off*

    Wie schräg ist denn so eine Diskussion? Vor allem wie intolerant sind manche Menschen???

    JEDER Topf bekommt schon seinen Deckel. Dem einen gefällt sein Bart und dem anderen gefällt er eben nicht.
     
  8. Ich selbst bin immer frisch rasiert und gehöre damit eigentlich zur Minderheit. Ich finde Bärte und Schnurrbärte cool, wenn der Träger sie nicht trägt, weil er der "Mode" (sprich: Hipsterbart) folgt, sondern weil er es so mag. Ein großer Vollbart steht halt nur sehr maskulinen Männern gut, so etwas muss man tragen können. Schlimm finde ich den Trotzki-Spitzbart, den ja auch viele tragen. Aber wem es gefällt...
     
  9. Der Bart hat auch wenig mit der aktuellen Mode zu tun, sondern auch was derjenige beruflich macht.

    Ich kenne ein Unternehmen, wo ein Bart nicht so angesagt ist und auch deren Kunden möchten dies nicht.
    Was ist jetzt schlimmer?
    Das Unternehmen, dass den Bart nicht möchte oder die Kunden, die den Bart nicht wollen.
    Gut am Ende muss man sagen, dass die Kunden mehr macht haben als die Unternehmen.

    Trägt zum Beispiel ein Ober in den Restaurant, wo ich arbeite einen Bart, dann wird es erst zum Problem, wenn die Kunden etwas dagegen haben und nicht früher.

    Auf der anderen Seite kenne ich auch ein Restaurant, wo fast alle Beschäftigen einen Vollbart haben.
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)