1. Er ca. 40 ca. 10 Sexualkontakte: was heisst das für den Mann?

    Wie denkt ihr über die ehemaligen Sexualpartnerinnen wenn ihr in einer neuen Beziehung seid? Was macht es für euch für einen Unterschied, ob ihr mit einer Frau Geschlechtsverkehr hattet oder nicht? Vergleicht ihr Männer? Oder stärkt es euer Ego, dass ihr mit der jeweiligen intim ward? Was geht in euch im Nachhinein vor, wenn ihr mit einer Frau Sex hattet? Warum prüft ihr nicht vor dem Sex ob und inwiefern eine Beziehung langfristig sein kann? Warum ist Sex für die wenigsten Männer etwas Besonderes und Persönliches das man nur mit sehr wenigen Menschen teilt?
     
  2. Die Seite wird geladen...
    Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    • Liebe, was heisst das für euch?
    • Asexuell: Wenn Sex zur Nebensache wird

  3. Da bin ich ganz deiner Meinung aber dieser Egoismus wenn man das so nennen kann liegt nun mal in der Natur des Menschen bei Frau wie Mann. Du hast dir mit deinen Fragen auch schon gleich die Antwort gegeben. Es gibt so Männer die genau so vor gehen worüber du wütent bist. Du musst einfach umdenken und deinen Fokus auf andere Männertypen richten. Ich vergleiche nie Frauen miteinander da jede Frau anders und auf ihre Weise was besonderes ist.
    Ich prädige meiner Umgebung immer das Sex was besonderes und sehr intimes ist. Die meisten wollen nur die schnelle befriedigung, sie legen keinen großen Wert auf Qualität oder haben einfach keine Geduld dafür oder haben es einfach nicht drauf. Wenn ich an einer Frau sehr stark ineresiert bin (in richtung Partnerschaft) gehe ich mit ihr nicht gleich oder so schnell ins Bett weil es unter Umständen ein falsches oder unpassendes Signal senden würde. Versuche deinen Instinkt für Männer zu öffnen die dich als ganze Person erleben möchten und nicht nur als weitere Möglichkeit sich Tiefenentspannung zu besorgen. Schau dir Menschen an die du vorher nicht wahrgenommen hast. Es sind nicht alle so, es gibt viele die Frauen ernst nehmen und respektieren. Aber die sind oft unscheinbar auf den ersten Blick.
    Ich hoffe ich konnte dir damit etwas weiter Helfen und das ich das Thema nicht verfehlt habe.
     
  4. Ich kenne genug Männer, die nicht jede Frau nehmen, die sie kriegen können, sondern die durchaus Partnerschaften vor willfährigen Sex bevorzugen. Die Titelaussage stimmt daher so nicht pauschal. Es gibt zum Glück genug Männer, für die Sex durchaus etwas Intimes und Besonderes ist. Mit anderen möchte ich persönlich auch gar nicht zusammen sein. Brrrr.
     
    • # 3
    • 03.06.2009
    • Gast
    Mehr nicht?
     
    • # 4
    • 03.06.2009
    • Gast
    @3 sicher gilt die Frage auch bei mehr als 10 Sexualkontakten!
     
    • # 5
    • 03.06.2009
    • Gast
    #2. Entweder Partnerschaft oder willfähriger Sex? Dazwischen liegen aber noch immer Welten. Und genau dort bewegt sich der Großteil der Menschheit.
     
    • # 6
    • 03.06.2009
    • Gast
    Meiner Meinung nach ist es auch egal, ob dieses Verhalten bei Männern oder Frauen auftritt. Es gab da mal den gleichen Thread auf Frauen bezogen und ich habe da zwei oder drei heftige Postings geliefert... Und bei beiden wird es wohl die Bandbreite geben zwischen denen, die einfach Pech haben und denen eine gewünschte Partnerschaft nach der anderen letztlich doch wegbricht und denen, die nur ihren Spass wollen und keine Beziehungsarbeit leisten wollen. Und denen es egal ist, ob sie gebrochene Herzen zurücklassen. Ich würde mit so etwas nicht leben wollen, Du etwa? Und wie Du siehst, heisst das nicht, dass ich solche Menschen pauschal verachte. Kritisch und provokant hinterfragt habe ich es in besagtem Thread allerdings schon. Mich stört bei so etwas einfach die "Fun- Mentalität". Bei Deiner Frage fällt mir auch auf, dass ich immer nur "Sex" verstehe (sowie andere nur "Bahnhof"). Falls Dir Männer, deren Focus nicht so sehr auf Sex liegt, suspekt vorkommen und sie von vorneherein ausschliesst: Vergiss das mal ganz schnell weil Du sonst immer wieder in die gleiche Sexfalle läufst. Und Sex mal so zwischendurch aus Lebensfreude verstellt Dir eher den Blick auf die Männer, die es wirklich gut mit Dir meinen und sich auch einmal "nur " auf eine Freundschaft mit Dir einlassen wollen; einen Mann mit einer ursprünglich anderen Zielsetzung kann das viel Zeit und Kraft kosten, ziemlich erschöpfend und manchmal kann es auch verd... frustrierend sein. Ich weiss leider, wovon ich rede. Ein solcher Kontakt ist mir nämlich vor etwa drei Wochen auch daran zerbrochen. In den letzten drei Sätzen kann ich #1 nur lebhaft zustimmen, besser kann man es nicht mehr sagen und in diese Richtung solltest Du mal denken und vergiss doch mal, ständig selber an Sex zu denken (Du wirkst nämlich so mit Deiner Frage) wie die Motte an's Licht!

    T(43)
     
    • # 7
    • 04.06.2009
    • Gast
    zu #1: Du schreibst "... Ich prädige meiner Umgebung immer das Sex was besonderes und sehr intimes ist. Die meisten wollen nur die schnelle befriedigung, sie legen keinen großen Wert auf Qualität oder haben einfach keine Geduld dafür oder haben es einfach nicht drauf...."

    Du musst wirklich frustriert und/oder verbittert sein! Dies wirkt sich sicher auch negativ auf Dein Männerbild aus und sicher auch auf Dein Liebesleben. Arme Frau. Wer so spricht kann sich beim Sex doch gar nicht hingeben, entspannen oder erotisches auch mal ohne tiefgründiges genießen! Du wartest doch nur darauf, dass sich Deine Vorurteile bewahrheiten.
    Was bitte ist denn Qualität beim Sex? Und wann hat es Dein Sexualpartner denn "nicht drauf"? Bitte mal näher erläutern! Vielleicht bist DU ja nicht so die Granate im Bett!? Schon mal drüber nachgedacht? ;-)
     
    • # 8
    • 14.06.2009
    • Gast
    Wie denken Männer im Nachhinein über ehemalige Gespielinnen? Etwas so schlecht, dass sie es nicht zu schreiben wagen?
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)