1. Gelegenheit wegen Schüchternheit verpasst?

    In Anbetracht dieses "Nachbar"-Threads:
    http://www.elitepartner.ch/forum/sex-fuer-maenner-zu-frueh-25251.html
    muss ich nun doch eine Frage loswerden, welche mich beschäftigt:


    Ich bin extrem schüchtern und deswegen Dauersingle. Seit 2 Monaten bin ich heimlich in eine Kollegin verliebt (die bei ihrem Ex zwar ausgezogen, aber noch nicht über ihn hinweg ist).
    Über die Festtage hat sie mich eines abends (nach einem nachmittäglichen 80min-Telefonat...) spontan zu sich nach Hause eingeladen. Während des gemeinsamen Kochens stach ihr mögliches Interesse äh, überdeutlich durch den Pullover hindurch und auch später glaubte ich gewisse autoerotische Signale erkannt zu haben.
    Trotz intensivem Grübeln deswegen war ich jedoch total blockiert in die Richtung und habe schlicht NICHTS unternommen... Nach einem gemütlichen DVD-Abend gings mehr oder weniger innerlich frustriert nach Hause.

    - Ein Fehler?
    - @Frauen: Hätte ich etwas riskieren sollen und falls ja wie vorgehen (als Tipp für ein anderes Mal)?
    - Habe ich jetzt bei ihr womöglich schon verspielt?

    Fragen über Fragen...

    m/35
     
  2. Die Seite wird geladen...

  3. Wie willst du denn wohl durch den Pulli was gesehen Ahnen was dich zu Sex auffordert? Ds halte ich ja für mehr als abwegig.
     
  4. Interesse durch den Pullover??? Falls sie harte Nippel hatte, das ist nicht unbedingt gleichzusetzen mit einer männlichen Erektion.
    Autoerotische Signale? Hatte sie die Hand zwischen den Beinen? Klär uns auf!
     
  5. Ein tip für dich:
    Es ist definitiv einfacher sich für einen unpassenden kuss zu entschuldigen als sich selbst zu entschuldigen dass man eine gelegenheit wie diese verrsaut hat.
    Glaube mir, ich lebe seit jahren mit genau so einer erfahrung wie du und ich könnte mich heute noch selbst schlagen dass ich dieses überaus deutliche angebot ausgeschlagen habe. Die frau hatte danach natürlich absolut kein interesse mehr an mir nachdem ich sie am silbertablet liegen gelassen habe.

    Also nimm all deinen mut zusammen und trau dich was :) ... Ich weiss es ist nicht leicht aber du wirst belohnt werden. Und wenn es nur ein lächeln von einer schönen frau ist, die du gerade mit herzklopfen bis zum hals angetanzt hast. Sie weiss ja nicht, dass dir das herz bis zum hals hüpft :)

    M-26
     
    • # 4
    • 22.01.2012
    • Gast
    Nun ja, dein Nickname lässt ja tief blicken ;-) Also gewisse "Interessen", die durch den Pullover hindurch "stechen", würde ich mal nicht überinterpretieren, Kälte oder sonstige physische Reizungen könnten ebenfalls vermeintliches "Interesse" hervorrufen. Wenn nicht die passenden Blicke dazu ausgetauscht wurden, sagt das Null aus. Aber zu deinen Fragen:
    1. Nein, die Signale müssen schon eindeutiger sein, z.B. wäre das gemeinsame Sitzen am Sofa eine wunderbare Gelegenheit gewesen, dir näher zu kommen, dir "interessierte" Blick zuzuwerfen, dir lieb und lange in die Augen zu schauen oder dich so nah wie möglich bei sich zu haben. Hat sie das genutzt? Nein? Dann hast du gut getan, nicht allzu draufgängerisch zu sein.
    2. Riskieren am ersten Abend finde ich immer schwierig, würde ich eher als kontraproduktiv einstufen. Wer mich bei der erstbesten Gelegenheit körperlich anbaggert, hat im Grunde gleich verloren, aber da ticken die Frauen wohl auch unterschiedlich.
    3. Deshalb wohl kaum. Und wenn, wärst du wohl eher der ONS-Seelentröster gewesen.

    Lass es langsam angehen, wer am ersten Abend nicht gleich mit der Tür ins Haus fällt, hat noch lange nicht verloren!

    w, 40
     
    • # 5
    • 22.01.2012
    • Gast
    Wenn du nur auf der Suche nach einer Beziehung für ONS bist; dann hast Du wahrlich eine Chance verspielt.

    Doch wenn Du und Sie auch, eine dauerhafte Partnerschaft sucht, dann wirst Du sicher noch mehr Gelegenheiten bekommen, ihr näher zu kommen und deine Schüchternheit wird mit zunehmendem Kennenlernen in Sicherheit umschlagen.

    m51
     
    • # 6
    • 22.01.2012
    • Gast
    Hallo,Träumer, nein,ich denke, du hast goldrichtig entschieden und bist ihr nicht zu nahe getreten.Wir
    alle brauchen erfahrungsgemäß mehr Zeit als nur 3 Monate, um über eine gescheiterte Beziehung hin-
    weg zu kommen. Sollte sie tatsächlich deine sexuelle Nähe gesucht oder gebraucht haben, so denke ich, hat sie nur das kurzfristige Verlangen nach Wärme und Schutz gesucht. Dieses Verlangen ist keine
    Liebe, es hat vielmehr mit Sehnsucht und Verlustempfinden zu tun.
    Sie wird noch viel Zeit und Zuwendung brauchen, um über den erlittenen Verlust hinwegzukommen. Du
    kannst ihr in dieser Zeit nur ein guter Freund sein, der für sie da ist und ihr hilft.
    Hättest du ihr diese Zeit nicht gegeben, wäre die Geschichte zwischen euch bereits jetzt zu Ende.
    Du mußt entscheiden, ob du bereit bist, zu warten, bis sie wieder neu starten kann, immer auch mit der Möglichkeit, das sie dich nur als guten Freund ansieht.
    Ich hoffe sehr für dich, das du die richtige Entscheidung triffst.Viel Glück!!
     
  6. Hatte sie harte Nippel oder was?

    Also was sie wirklich bezweckt hat oder wollte, kann man schlecht sagen. Wenn sie über Ex noch nicht hinweg ist und sie deine Blicke auf der Arbeit bemerkt hat, dann wollte sie sich vielleicht einfach nur begehrenswert fühlen, ob sie es bis zum Sex kommen lassen wollte ka. Wenn du sie auf der Arbeit siehst dann sag ihr, dir hat der Abend sehr gut gefallen und frag sie, ob sie den wiederholen will.

    Also entweder sagt sie ja oder nein aber der erste neue Partner nach dem Ex ist fast immer nur eine Übergangslösung.
     
    • # 8
    • 23.01.2012
    • Gast
    Einige Male hieß es in den Antworten, du hättest recht gehandelt, weil ohnehin nur ein ONS zustande gekommen wäre . ICH glaube nicht, dass dich das "tröstet". DEIN Problem ist die Schüchternheit, und zum "Üben" wäre die Kollegin doch gerade richtig gewesen.

    Was soll man dir raten? Probier´s weiter, vielleicht auch mal woanders. Du hast dich in deine Kollegin wahrscheinlich nur deswegen verliebt, weil sie oft in deiner Nähe ist. Geh raus am WE, schmeiß dich rein in den Betrieb. Du wirst viel einstecken müssen am Anfang, aber nur so kann was draus werden.

    m 49
     
  7. a. Ja, sie hatte harte Nippel während des Kochens und die stachen wirklich durch den Pulli durch (was bei ihr ansonsten nie der Fall ist!) - und dies nachdem wir längstens aus der Kälte raus waren und sie mir bereits minutenlang ihre Wohnung gezeigt hatte. Ich bin zum ersten Mal mit diesem Phänomen konfrontiert worden; wenn du mir sagst das sei nicht mit einer Erektion zu vergleichen, passiert Frauen denn sowas zufällig?
    b. Autoerotische Signale: Eher dieses ausführliche in den Haaren rumspielen und am Hals rumfummeln wie man's halt in Ratgebern liest (wie erwähnt, meine bisherigen Erfahrungen sind ausschliesslich theoretischer Natur!). Was Frauen machen wenn ihre Linke beim Essen längere Zeit unter die Tischplatte verschwindet, entzieht sich meiner Kenntnis *zwinker*.

    Allgemein fehlt mir wohl einfach (noch) die praktische Erfahrung, Frauen und ihre Absichten in Flirt- bzw. in romantischen Situationen "zu beurteilen". Für einige Feedbacks bzw. Tipps, auf was ich achten könnte bzw. was echtes Interesse verrät (egal ob ONS oder Beziehung) wäre ich natürlich immer dankbar.

    PS: Auf einen ONS hatte ich es nicht abgesehen. Nein ich wünschte mir eigentlich schon was längerfristiges. Aber die erste Freundin erst mit Mitte 30 anzustreben ist für einen Spätzünder doch mit einigen Hindernissen verbunden: Oder nimmt mir eine der Frauen hier im Forum ab, dass ich bis vor ca. drei Jahren nicht mal potenziell über eine Beziehung nachgedacht habe (allenfalls Sandkasten-Spielkameradin-Beziehungen, wenn man das so umschreiben kann).

    PPS: Sie schiebt die Entscheidung vor sich her, eine (vollkommen unverbindliche) Kinoeinladung z.B. ist seit Anfang Dezember hängig. Ich meinte damals warum jeweils alleine zuhause DVDs gucken wenn man auch mal was zu zweit unternehmen könnte...
    Ich bin jetzt halbwegs überzeugt, dass sie immer noch an ihrem Ex hängt und wenn dieser Fehler zugeben könnte, sich ernsthaft bemühen würde sich zu ändern und sich nicht länger in Selbstmitleid suhlend gehen liesse wäre sie schon lange zurück bei ihm. Wir sehen uns nächste Woche wieder, ich glaub ich versuche es mal mit ein bisschen mehr Distanz (vom verliebten zurück auf ein "normales" Mass).
     
  8. Es gibt harte Nippel bei Frauen durch den Hormonstatus, durch allgemeine Erregung oder durch Stimulation. Ein zuverlässiges Zeichen wie eine Erektion ist es aber nicht. Das mit der Hand unterm Tisch... Ich denke mal nicht, daß sie sie an ihrer M... hatte. U d das an den Haaren herumspielen etc. Kann auch Verlegenheit gewesen sein. Vielleicht auch etwas Kopfkino. Auch wenn eine Frau heiß und etwas unternehmungslustig ist, weil sie zb. einen Eisprung hat, ist sie trotzdem mit so rigide sozialisiert, daß sie selten die Initiative ergreift.
    mein Eindruck? Sie hat schon mit dem Gedanken daran gespielt, mit dir in die Kiste zu gehen, wenn du die Initiative ergriffen hättest. Aber sie hätte es nicht deinetwegen getan, sondern dich als Rache und Ablenkung benutzt. Insofern hast du dir eine Verletzung erspart.
     
    • # 11
    • 28.01.2012
    • Gast
    Hallo lieber Treumer,

    ich denke, dass du alles richtig bzw. noch nichts falsch gemacht hast. Es ist doch noch alles offen!
    Lade SIE doch auch zum Kochen und DVD schauen ein. Idealerweise ein verbindliches Date vereinbaren und nicht so pauschal fragen, ob SIE "mal" Zeit und Lust hätte...
    Wenn SIE abends nach dem Film dann nach hause geht, umarme SIE leicht und drücke IHR ein Kuss auf die Wange. - Wenn sie ihren Kopf schnell wegzieht und es plötzlich sehr eilig hat, dann hat sie (momentan?) wohl eher kein Interesse. Dann hast du ein wenig riskiert, dich aber keinesfalls blamiert. Wenn sie ihren Kopf da lässt und deine Nähe geniest und den Kuss sogar erwidert, hast du schon gewonnen und könntest beim nächsten Treffen etwas mehr wagen.

    Auf "Nippel-Signale" würde ich nichts geben. Da würde ich wohl eher darauf achten, wie weit bzw. nah sie sich beim DVD schauen neben dich setzt. Beim gemeinsamen Kochen könntest du ihr auch eine Kostprobe von der bereiteten Speise mit dem Löffel geben. Achte darauf, ob sie dich beim Löffel ablecken anschaut.

    Es gibt bestimmt noch viele Gelegenheiten. - Versuche ein paar davon zu nutzen!
    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

    Viel Erfolg!

    W36
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)