1. Ich brauche mal Experten Rat ! :)

    Guten Abend liebe Community!

    Tatsächlich habe ich mir diesen Account erstellt, um euer Forum zu nutzen, es ging mir dabei weniger um die Plattform selber.

    Kurz zu mir, M/20, aus der Landeshauptstadt NRWs.

    Einige werden sich jetzt wahrscheinlich denken, "erst 20 Jahre und dann muss er sowas hier nutzen?"
    Jaein, nicht direkt. Es geht mir hier um euren Fachmännischen Rat.

    Nun mein Anliegen:
    Ich hatte noch nie eine Beziehung, bin noch Jungfrau und fühle mich einfach ungeliebt.
    Dann habe ich mir natürlich so meine Gedanken gemacht, woran das denn liegen könnte und relativ schnell bin ich dann auf Aussehen gekommen. Da ich allerdings relativ viel Sport mache, kann es eigentlich nicht am Körper liegen und daher bin ich ziemlich davon überzeugt, dass es an meinem Gesicht und meiner Körpergröße liegt. Ich bin selber nur 179cm groß und wegen meines Gesichts wurde ich in den frühen Jugendjahren schon mal gehänselt, sowas vergisst man nicht.

    Ansonsten kann ich auch mit Statussymbolen eher nicht überzeugen, habe weder eine Rolex am Handgelenk noch fahre ich Ferrari.

    Jetzt meine Frage an euch, sind diese drei Faktoren, Gesicht, Größe und Statussymbole so ausschlaggebend ?

    Langsam zweifle ich ein bisschen an mir selbst, keine Ahnung.
     
  2. Die Seite wird geladen...

  3. Hi ToastHawaii,

    Weisst heisst denn "nur"? 179 cm ist doch eine ganz normale Grösse.
    Wie gross willst du denn noch werden?

    Es gibt sicherlich Frauen, die sich von Statussymbolen beeindrucken lassen, aber sicher nicht die Allgemeinheit der Damen. Schon gar nicht in deiner Altersgruppe. Durch ein Statussymbol alleine springt auch keine Frau auf den Schoss. So eine willst du doch auch gar nicht.

    Das ist natürlich einprägsam und gemein.
    Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass du irgendwie entstellt wärst. Das waren bestimmt nur ein paar dumme Kinder, die dich auch verletzen wollten. Das hat dich offenbar aber sehr mitgenommen, so dass du dich zu negativ betrachtest.

    Was du bräuchtest, ist Selbstvertrauen. Darauf springen die Mädels an. Jedoch nicht ein gespieltes Posen mit Rolex und Co., sondern eben echtes in dir wohnendes.
    Von Pauschalansichten was Frauen gut finden würden, solltest du dich verabschieden. Das ist so verschieden, wie das Leben selbst.
    Ich finde, du schreibst gut und du scheinst ja einen ganz guten Body zu haben, den man gut und gerne betonen kann.
    Wie sieht es denn aus mit der Kontaktaufnahme bei den Mädels? Fällt dir das schwer? Bist du da offensiv unterwegs?
     
  4. @ToastHawaii
    Mit 20 erwartet kein Mensch Statussymbole wie eine Rolex am Handgelenk. Und klasse, dass du leidenschaft gerne Sport machst und einen schönen Körper hast. Ich empfehle dir einfach den Rat einer erfahrenen Visagistin einzuholen, was Haare und Gesicht angeht. Auch Männer können sich z.B. die Augenbrauen zupfen, Wimpern färben und ihre Haut gut pflegen. Oder gut duften. Vielleicht steht dir ja auch ein sonnengebräunter Teint mit biologischem Selbstbräuner oder einem Schuss Sonne im Gesicht? Punkten kannst du mit Charisma, Charisma, Charisma. Also strahle Lebensfreude und Energie, Kraft und Leidenschaft aus! Vernringe nicht zuviel Zeit am Computer und sorge für frische Luft. Ernähre dich gesund. Nimm' Rhetorik Unterricht, besuche einen Yoga Kurs und einen veganen Koch Workshop, wo viele nette Mädels sind. Mache ein paar Ski Kurse mit! Natürlich kannst du Wert legen auf ein gepflegtes sportliches Styling, das zu deinem Typ passt. Lade dich positiv auf und starte in neue Umfelder, wo deine Traumfrau auf dich bereits wartet. Also, mal mit den Öffentlichen fahren statt mit dem Auto, Wanderungen im Freundeskreis oder Verein, eine Fortbildung buchen, mal alle Nachbarn kennenlernen und die Dienstleister der Firma. Zeige dich souverän. Baue dir einen Freundeskreis auf und übe deine sozialen Fähigkeiten im Alltag. Wichtig ist, dass du lernst leicht und locker ins Gespräch zu kommen. Für einen Mann ist es wichtig, ausdauernd und beharrlich, überzeugend zu sein. Ich persönlich mag intelligente und sportliche Männer und jene, die rhetorisch fit sind und auf mich eingehen. Signalisieren Interesse an einer Frau, aber bleibe souverän, gelassen, humorvoll, ernsthaft. Trau' dich deinen Charakter und Persönlichkeit zu zeigen. Ecken und Kanten machen einen Mann interessant für mich. Übe auch mal Gefühle zu zeigen, erlaube dir mal launisch und zickig oder kritisch, traurig, verrückt zu sein. Das alles wird sich in deiner Optik, Präsenz und Auftreten spiegeln. Im Urlaub flirtet es sich mit Ü20 oft leichter, da der graue Alltag weit weg ist. Was gibt es womit du "angeben" kannst? Reisen, Sport, Auto, Job, Ausbildung?! Was sind deine Stärken und was hast du schon tolles erlebt? Komm' ein bißchen aus dir heraus und mache mal was verrücktes für eine Frau. Gut küssen können ist natürlich auch ein Argument für dich! Beim Flirten spielen immer alle 5 Sinne mit! Trainiere deine Stimme und Sprache, deine Haltung.
     
  5. Also, die Körpergrösse ist es bestimmt nicht. Und ob es Dein Gesicht ist, dass glaube ich auch nicht. ( und die Statussymbole vergiss gleich mal...) Du fühlst Dich ungeliebt..da wirds spannend... es ist wichtig, dass Du Dich selber kennst, und selber magst. Werde der, der Du bist. Sei freundlich zu Dir und fange an Dich gut zu finden. Finde heraus, was Du magst und was Dich interessiert. Werde da zum Spezialisten, egal was es ist, Kochen, Briefmarken, Berge in Nordamerika. Werde ein interessanter Gesprächspartner, weil Du Dich einfach bei etwas was Du magst gut auskennst. Rede bei jeder Gelegenheit mit Frauen, auch mit welchen die Dich nicht so sehr interessieren, weil zu alt , gross, was auch immer.. Versuche Frauen zum Lachen zu bringen.Finde an jeder etwas Schönes und höre Ihnen zu, frag nach. Jeder Mann, der sich aufrichtig für Frauen interessiert, wird geliebt. Wenn Du ein netter, interessanter, und freundlicher Mann bist werden sich immer Frauen für Dich interessieren. Das heisst überhaupt nicht, dass Du Dich verbiegen musst.
     
  6. Lieber Toast-Hawaii,

    du klingst sehr sympathisch, reflektiert. Dazu bist du tatsächlich sehr jung. Aus Erfahrung kann ich dir versichern, dass 1,79 m sicher nicht auffallend klein für einen Mann sind. Darüber hinaus kann Mann mit gutem, freundlichem Auftreten, Aufgeschlossenheit und Humor schon wahnsinnig attraktiv wirken. Da rückt es für mich in den Hintergrund ob jemand ein Gesicht wie aus der Kosmetik-Werbung hat.

    Bezüglich deiner sexuellen Unerfahrenheit musst du dir auch keine Sorgen machen. Auch wenn das Gros der jungen Männer Anderes suggeriert, sind doch die meisten mit 20 noch sehr unsicher. Nirgendwo wird so viel gelogen und geprahlt wie bei diesem Thema.

    Und Statussymbole? Möchtest du wirklich eine Frau, die das voraussetzt? Davon abgesehen, welcher 20-Jährige kann sich denn damit schmücken? Falls dem so ist, hat er sich seinen Standard seltenst eigenhändig erarbeitet. Für mich eher abschreckend. Assoziation Beruf Sohn. Also: Kopf hoch, du scheinst völlig normal.

    Alles Gute!
    (W, 30)
     
  7. Vielleicht ist es auch eher Dein mangelndes Selbstbewusstsein, welches Dir im Weg steht?

    Ich mein, eine Größe von 1,79m ist ja nun wirklich nicht zu klein. Dein Gesicht können wir hier leider nicht sehen, aber ja, es stimmt schon, manche Leute haben da halt einfach nicht soviel Glück gehabt. Aber wenn es daran läge, würden ja alle diese Menschen keine Partner haben, wenn sie nicht dem gängigen Schönheitsideal entsprechen. Und dies ist nun mal de facto nicht der Fall.

    Ich kann Dein schlechtes Gefühl schon irgendwie nachvollziehen, aber ich denke, mit nur 20 Jahren sind noch nicht alle Messen gesungen.
     
  8. Ich muss mich natürlich stark zurückerinnern oder auf meine Söhne schauen.
    Sie sind definitiv kleiner als Du
    Figur. ..ist sicher Geschmacksache aber die Figur ist Unterschiedlich
    Dick ist keiner aber einer breiter einer völlig schmal.
    Einer ist ein völlig offener Typ, der andere introvertierter.
    Beide hatten schon Sex aber eine feste Freundin hat erst jetzt der erste. .also richtig fest.
    Der andere mal mit 16 2 Monate, danach nicht mehr.
    Beide werden bald 20 und wir wohnen wenige rheinkilometer weiter = auch Rheinländer
    Keiner hat sich jemals einen kopf gemacht, warum sie mit 19 ( also vor der ersten Liebe) noch keine feste Beziehung hatten oder der eine eben 0 Sex.
    Spass mit den Kumpels war wichtiger
    Und Status heisst noch Hollandfahrrad

    Jetzt bin ich ihre Mama und finde die Gesichter natürlich gut aber jeder von beiden hat seine Verehrerin gehabt oder hat die.
    Und wenn ich das meist mehr bemerkt habe, als sie.
    Was aber ist: es sind die unterschiedlichen Zwillinge die ich kenne = völlig andere Gesichter.


    Deshalb denke ich: es ist dein Gesicht
    Nicht die Nase oder Augen, sondern deine Ausstrahlung.
    Denn auch der introvertierte kann " toll Lächeln".

    Weil er mit sich im Reinen ist und nicht mit sich hadert...es ist einfach nicht so wichtig.

    Und das zieht sich durch jedes Alter: wenn Du alles abhängig machst von einer Beziehung.
    Es völlig in den Zenit stellst verlierst du an Austrahlung durch mangelndes Selbstbewusstsein
    Dann kann es ggf an den Kreisen liegen, in denen Du dich bewegst....da gibt es in ddorf genügend Clubs die nur Status sind.
    Aber weniger Lächeln

    Bevor Du dich nicht einfach magst und mal sagen kannst....20 heisst einfach auch Spass haben...
    Seh ich das Problem in Dir und nicht an Dir.
     
    • # 7
    • 15.09.2019
    • Milo
    Also mich haben solche Dinge die du hier aufzählst echt noch NIE interessiert.

    Ich hatte schon Männer die nen Kopf kleiner waren, die ich aber unfassbar sexy fand!

    Autos interessieren mich nu auch NULL- ich schlafe schließlich mit dem Mann- nicht mit seiner ääKarre, seiner Uhr oder seinem Geldbeutel.

    Ich hatte Männer deren Gesicht nu sicher nicht den Weg auf den Laufsteg gefunden hätte, die ich aber sehr wohl als schön empfunden habe!

    Mal ganz davon abgesehen- welcher 20 Jährige, außer er gehört zu den oberen 10.000 fährt Luxuskarossen und trägt ne Rolex?

    Ausstrahlung ist das Zauberwort, dazu gehört eine innere wie äußere Einstellung!

    Für mich persönlich ist die Art wie ein Mann sich bewegt, seine Handform UND das was er sagt und tut ausschlaggebend!

    Ja, es gibt auf männlicher wie weiblicher Seite Leute denen Kohle wichtiger ist- das erklärt aber nicht deinen Eindruck.

    Ist es deine Einstellung?
    Deine Ausstrahlung?
    Deine Erwartungshaltung an eine potentielle Kandidatin?

    P.s. 1,79 m sind nun wirklich nicht klein, keine Ahnung wie du darauf kommst!
     
  9. Hallo ToastHawaii,
    egal wie alt du bist, jeder hat mal etwas auf dem Herzen, von daher, kein Problem.
    Weshalb fühlst du dich ungeliebt?
    Möglicherweise stehst du dir selbst im Weg durch frühere Hänseleien und daraus resultierenden Verletzungen? Das strahlst du aus!
    Mit 179cm Körpergröße hast du eine normale Körpergröße, von daher sollte dies nicht das Kriterium sein.
    Zu deinem Gesicht kann ich wenig sagen, vielleicht könntest du mitteilen, was genau die Leute damals an deinem Gesicht bemängelten?
    Was möchtest du denn?
    Möchtest du auf Gesicht, Größe und Statussymbole reduziert werden?
    Jeder denkt anders, Aussehen ist Geschmackssache und ob Status wichtig ist, hängt von der jeweiligen Person ab.
    Ich denke du strahlst Unsicherheit aus!

    Irgendwann wird jemand in dein Leben kommen und dich so akzeptieren wie du bist, nehme dich selber erstmal an bzw. liebe dich selbst, dann kommt alles von ganz allein!

    Alles Gute!
     
  10. Lieber Fs,
    entschuldige, dass ich Klartext mit Dir rede: es liegt nicht an Deiner Körpergröße, nicht am fehlenden Ferrari und nicht der fehlenden Rolex. Es liegt einfach daran, dass Du ein elender Jammerlappen bist. Wer braucht denn sowas?

    Mit 1,79 bist Du auch in Deiner Alterskohorte nicht zu klein. Eine Rolex und einen Ferrari erwarten nur hirnamputierte Mädels bei einem Mann in Deinem Alter. Willst Du hirnamputierte Mädels die nur auf Geld aus sind? Wenn ja, dann kannst Du genauso gut zu Professionellen gehen, um Deine Jungfräulichkeit loszuwerden - da wirst Du auch nicht geliebt sondern nur Dein Geld.

    Hör auf rumzulamentieren, was irgendwann mal war. Wenn Du mit 20 nicht Manns genug bist, um mit einem Blagenblödspruch fertig zu werden und das hinter Dir zu lassen, dann such Dir einen Psychotherapeuten. Was anderes hilft da nicht.

    Alle 3 Faktoren in Deinem Fall definitiv "nein".
    Hör auf rumzuflennen - das ist unsexy. Denk mal nach. Welche junge Frau zwischen 16 und 20 steht auf einen Mann, der rumjammert, weil er mal wegen irgendwas in der Kindheit gehänselt würde? Richtig: keine.

    Ich war selber mal in Deiner Altersklasse, meine Nichten ubd Neffen eine Generation später auch. Und sool ich Dir was sagen: nichts hat sich geändert.
    Ein Typ soll cool sein, kein Jammerlappen. Tanzen können sollte er, statt Statussymbole haben. Da kamen auch Jungs gut an, die nicht die Schönsten waren und die keine Kohle hatten, aber Personality.
    Jammerlappen kamen niemals in einer Altersklasse an.
    Dass Du es zu was gebracht hast, zählt erst mit 30+, wenn die Frauen selber was auf die Reihe gebracht haben. Vorher erwartet keine Frau mit Verstand das von Dir.

    Also weg mit dem labberig-suesslichem Toast Hawaii und dem Flenntvpaschentuch. Beiss mal in ein solides Steak, um etwas Energie und Power zu bekommen.
     
  11. Lieber ToastHawaii

    Für mich klingt es, als ob du weitgehend im Dunkeln tappst, was deine Aussenwirkung anbelangt. Und da scheint ein wichtiges Problem zu liegen.. dass du so wenig "Feedback" bekommst, dass du keine Ahnung hast, wie du auf andere wirkst. Du wurdest früher mal gehänselt. Seither scheinen keine neuen Infos dazu gekommen zu sein, wie andere Menschen dich wahrnehmen. Ergo kannst du deine Attraktivität noch überhaupt nicht einschätzen.
    Dies klingt ebenfalls, als wärst du wenig verbunden mit Menschen deines Alters. Welche 20-jährige Frau würde erwarten, dass ihr Freund eine Rolex trägt oder einen Ferrari fährt? Ich bin ja schon 16 Jahre älter.. aber sind es da nicht eher bestimmte Turnschuhe, oder ein E-Roller oder so?
    Ich finde es sehr gut, dass du dir Rat suchst. Allerdings habe ich den Eindruck, wir können dir die gewünschte Aussenperspektive nicht liefern, weil ein kurzer Text aus dem Internet zu abstrakt ist, um auf dein Problem zu schliessen.
    Mein Rat wäre, dir eine Beschäftigung zu suchen, wo du naturgemäss viel mit Gleichaltrigen zu tun hast. Ein guter Freund könnte dir vielleicht wertvollere Hinweise geben, als wir.
     
  12. Lieber FS,
    definitiv nein.
    Natürlich sollte einem der Partner gefallen, doch Attraktivität liegt im Auge des Betrachters. Sonst wären alle Menschen die hier nicht so bevorzugt wurden, alleine. Was ist denn mit Deinem Gesicht?
    Hier kann man ja schon einiges tun.
    Statussymbole: schau´mal genau hin, wieviele wirklich diese Symbole tragen. Und mit 20 fände ich es eher komisch, wenn Du einen Porsche oder eine Rolex hättest, es sei denn Du kommst aus einem entsprechenden Elternhaus. Und Deine Größe ist doch ok. (Mein Bruder ist 165cm und hat eine Frau.)
    Ergo: der Hund liegt woanders begraben. Wahrscheinlich ist es Deine Ausstrahlung. Ich kann verstehen, wenn Du Dich ungeliebt , nicht gut aussehend etc. fühlst, wird Deine Ausstrahlung entsprechend sein.
    Ich glaube hier solltest Du ansetzen. Hast Du gute Freunde? Engagiere Dich. Bist Du schon berufstätig oder Student? Es gibt viele Möglichkeiten Menschen zu treffen, die Dich als Mensch schätzen und Dich nicht aufs Äußere reduzieren. Und die Liebe kann dann auch um die Ecke kommen.
    Kopf hoch! Du bist okay, so wie Du bist. Sag´Dir das immer wieder.
    Alles Gute wünsche ich Dir .
     
    • # 12
    • 15.09.2019
    • FA04
    Lieber FS,
    du hast einfach noch nicht die Richtige getroffen.

    179 cm ist normal.
    Ich bin 174 mein Exmann 178, wir waren 22 Jahre zusammen.

    Als ich ihn mit 17 kennengelernt habe war ich 170 er 168, es hat mir nicht gestört.
    Geheiratet habe ich ihn mit 20, er war 22 und wir beide waren "Jungfrau"

    Bei uns in der Schule war ein junger Mann, so wie du es dich beschreibst.
    Er hat kein Problem daraus gemacht.
    War immer sehr gepflegt, stylish, scharmant und witzig. Viele Mädels waren in ihn verliebt, weil er eben nicht überheblich und eindringlich war.

    Um die, die mit Status Symbole und die, die sich als sehr atraktiv preisen mache ich bis heute riesen großen Bogen, ich will nicht der nächste Status Symbol in seinen Kollektion sein.

    Du wohnst in Großstadt, die sind bekannt für ihren Anonymität.
    Mein älterer Sohn wohnt in Berlin und ich habe schon öfter gehört, dass es sehr schwierig schon neu Freundschaft zu finden, geschweige Partner.
    Jemand kommt nur für 3 Monate Praktikum machen, jemand für 1 Jahr, usw. Vielleicht liegt es daran?

    LG und alles Gute
    W46
     
  13. Deine Erfahrungen sind typisch für die Situation junger Männer auf dem Partnermarkt. Größe ist wichtig, aber um die 1,80 reicht. Gesicht können wir hier nicht beurteilen. Da magst Du ein Handicap haben. Geld ist entgegen anders lautenden Beteuerungen der Damenschaft ein kaum zu unterschätzender Faktor. Aber hier gilt: Geld haben nur wenige Männer. Erfolg bei Frauen haben aber viele Männer. Es gibt also noch einen entscheidenderen Faktor.

    Und der ist Ausstrahlung und Kommunikationsfähigkeit. Ich unterstelle, Du bist eher zurückhaltend, vorsichtig, kommunizierst wenig und bist so gut wie nie frech. Daran musst Du arbeiten. Mache Alltagsbeobachtungen, mache Selbstversuche, trau Dich was, so frech, nimm die Frauen nicht so ernst. Verstehe das Ansprechen als Spiel und als Testfeld. Knüpfe Dein Ego nicht daran. Erfolge sind selten. Diejenigen, die Erfolg haben, machen sehr viele Versuche.

    Es gibt auch ganz viele Videos auf YouTube zu dem Thema. Guck Dich einfach mal um. Und viel Glück!
     
  14. Man vergisst es nicht, aber es relativiert sich schnell, vor allem weil man sich ja in dem Zeitraum zw. 14 und 24 extrem entwickelt. Ich bin da so aufgeblüht, ab 18 oder so, und ich war vorher auch ein totales Mauerblümchen. Gib dir Zeit, mit 20 Jungfrau ist zwar blöd, aber kein Weltuntergang, mein erster richtiger Freund war 22 als ich ihn entjungfert habe. Er hatte auch unglaublich viele Komplexe, obwohl er sehr gut aussah, ich vermute einen Teil davon wird er heute noch haben. Man muss halt trotz der Angst ins kalte Wasser springen. Sprich, du musst einfach Frauen, die dir gefallen ansprechen. Üben, üben, üben.

    NEIN. Ausstrahlung ist das alles entscheidende. Daran würde ich arbeiten. (Das Buch hab ich hier schonmal empfohlen: Love yourself like your life depends on it von Kamal Ravikant)
    Bei Männern schadet Status nicht, bei Frauen schadet gutes Aussehen nicht...

    Ich hatte mal ne Weile einen Freund der meinte, er kann jede Frau auf der Straße jederzeit ansprechen/anmachen, und das hab ich ihm geglaubt, er war mega selbstbewusst, fast schon zuviel. Aber es war leider sehr erotisch, er war echt komplett überzeugt von sich, dadurch hab ich mich sehr sicher gefühlt mit ihm. Er hat mich damals einfach in der Altstadt angequatscht. Super witzig war er auch. Aber er hatte wenig Geld und war nicht größer als 1,80. War mir egal.

    Btw: Toast Hawaii ist jedenfalls nicht sexy... ich denk da nur an DDR...

    Naja, du willst ja auch kein Zuhälter/Sugardaddy sein, oder? Du bist 20, nicht 50!!!! Ich glaub einer der wohlhabendsten Männer, die ich so gedatet habe, fuhr einen alten Golf, er war Schwede und stand halt auf understatement. Mit 20 Ferrari fahren, das wäre einfach nur peinlich. Ist es auch in jedem anderen Alter haha :D
     
  15. Ich fang mal mit dem Statussymbol an.
    Wer im zarten Alter von 20 Jahren eine dicke Karre fährt, hat entweder eine lukrative Geschäftsidee, einen Lottogewinn oder auch geerbt. In den meisten Fällen ist der Spross aber hauptberuflich Sohn, sprich von Eltern gesponsert.

    Die Größe, immer wieder gern diskutiert. Nein, mit Deinen 1,79m bist Du völlig im Normbereich.

    Jetzt kommen wir zum Gesicht. Tja, wie sagt man so schön: Der liebe Gott greift selten in die falsche Schublade. Ich weiß gar nicht ob man das überhaupt so objektiv betrachten kann, aber ich sehe draußen in der Welt selten ein wirklich abstossendes Gesicht. Aber vieles das nicht meinem Geschmack entspricht. Du bist aber mit 20 noch lange nicht am Ende Deiner Entwicklung angelangt, da tut sich noch sehr viel. Gerade Dein Gesicht wird sich noch verändern.

    Wenn Du Dir mal was gutes tun willst, geh zu einem richtigen orientalischen Herrenfriseur und lass Dich von einem Mann zurechtmachen. Schau dann links und rechts und schneid Dir eine Scheibe Selbstbewusstsein von Deinen Geschlechtsgenossen ab.

    Eins fällt mir noch ein:
    Ausgeübter Sport macht einen Körper nicht per se für jeden attraktiv, Du kannst zu schmal, zu breit, zu blass, zu dunkel, zu behaart, zu unbehaart, zu x-beinig, zu o-beinig usw sein.

    w/36
     
  16. Dass Du Sport machst finde ich positiv, es gibt Dir ein gutes Körpergefühl und stärkt die Koordination, mach das ruhig in verträglichem Maß weiter.

    Rolex am Handgelenk finde ich eher prollig und den Ferrari eher unsexy, aber das hast Du ja eher plakativ gemeint, denke ich.

    Eine Körpergröße von 1,79 cm finde ich für einen Mann völlig richtig, Du liegst im Normbereich, aber es kommt absolut darauf an, mit welchen Eigenschaften, Wesenszügen und welchem Selbstbild diese Körpergröße ausgefüllt wird.

    Zum Gesicht kann ich nichts sagen, aber so schlimm wird’s schon nicht sein!

    Du bist mit dir selbst nicht im Reinen, aber wer ist das mit 20 schon? Und, dass Du noch Jungfrau bist, egal! Geht keinen was an, und es geht doch jetzt erst richtig los!

    Es kommt, denke ich persönlich, darauf an, dass Du Dich selbst akzeptiert und es gut mit Dir meinst, Dir selbst ein guter Freund bist….und auch, in welchem Bereich und welche Art Mädchen Du ansprechen möchtest.

    Wären den Mädchen, die Dir so vorschweben Statussymbole wichtig? Lebst Du in einem Umfeld in dem Statussymbole wichtig sind?

    Manchmal fällt einem „das erste Mal“ nicht einfach so zu, da muss man dann doch selbst in die Puschen kommen, es muss ja nicht gleich die große Liebe sein!
     
  17. Ich frage mich, in welchen Kreisen du verkehrst und welche Frauen du für dich interessieren willst.

    Die wenigsten Männer haben eine Rolex oder einen Ferrari. Erst recht nicht schon mit 20.

    179 cm ist nicht klein, sondern durchschnittlich groß (in diesem Zusammenhang ist "durchschnittlich" was gutes).

    Ich weiß nicht, wie dein Gesicht aussieht. Aber normalerweise kann ein sympathisches Lächeln einiges ausgleichen.

    Und es ist nicht ungewöhnlich, mit 20 noch Jungfrau zu sein.
     
  18. Mensch Junge, mach mal langsam. Was glaubst du, wie viele in deinem Alter noch Jungfrau waren? Lass dir vom älteren Semester sagen, kommt Zeit, kommt Rat. Nicht verkrampfen, entspannt bleiben idt das Wichtigste! Ich war n hübsches Mädel mit 19 und hatte da meine erste Beziehung, das war gruselig, weil ich einfach überhaupt irgendwen wollte und das bekam ich dann auch. Nach ner Weile habe ich gemerkt, dass das nix bringt, ich wurde aber vom Charakter entspannter und offener, ich kam dann bald auf den Trichter, dass es besser ist, etwas zu warten. Hat ein bisschen Ähnlichkeit mit Einkaufen: wenn du gleich das nächstbeste TShirt nimmst, bist du auch net zufrieden, sondern warte ein wenig, dann findest du eins, das passt. Natürlich wartet man auch keine 10 Jahre, dann rennt man nackig rum, also der Esel, der sich zwischen den Heuballen nicht entscheiden kann und verhungert, ist auch nicht gut.
    Ich denke, Männer haben viel mehr Druck, so schnell wie möglich entjungfert zu werden, wir Frauen sind da entspannter. Wäre ich jetzt noch mal das gleiche Mädel mit 19 Jahren mit der jetzigen Lebenseinstellung, dann wäre das das Paradies, hahaha. Aber das ist ja der Clou am Leben ;)

    w35
     
  19. Mit 20 war ich auch noch Jungfrau und schon immer Single. Als Frau. Das blieb auch noch drei Jahre so. Und der Grund war wohl ähnlich wie bei dir: Unsicherheit, sich selbst nicht so mögen, sich Druck machen. Das strahlt man aus. Es gibt viele eher objektiv unattraktive Menschen, die tolle Partner haben. Ich war gestern auf einer Hochzeit zu Gast und da merkte man auch bei den Paaren sofort, wer gut bei Leuten ankommt. Die mit der offenen, herzlichen Ausstrahlung, die liebevoll wirken. Klar hat man es mit Schönheit leichter, aber wichtig ist, sich selbst zu mögen. Wenn du dich einsam fühlst und hässlich, dann wäre es am besten, da anzufangen. Vielleicht mal bei einem Therapeuten drüber reden? Oder sich allein bewusst machen, was die eigenen Vorzüge sind, am Selbstwert arbeiten. Du bist noch sehr jung und hast jede Menge Zeit, eine Freundin zu finden.

    W, 36
     
  20. Ich kann dich beruhigen.
    Meinen Exmann habe ich mit Ende 26 kennengelernt (beide gleichalt), und er war noch Jungfrau!

    Ich hab das fast nicht geglaubt, aber ich war tatsächlich seine erste Freundin, obwohl er 1,86m groß war und ein sehr attraktiver Mann!

    Er war nur super schüchtern und unsicher :)

    Aber glaube mir - er hat schnell aufgeholt, und wir haben dann noch viel Spaß gehabt...:)

    Bleib entspannt. Ich war zwar mit 17 keine Jungfrau mehr, aber richtig Spaß gemacht hat es mir erst mit Anfang-Mitte 20.
    Vorher sind viele einfach noch zu unsicher...

    Das kommt alles noch!

    Wünsche dir alles Gute!
     
  21. Ich finde, dass du nicht klein bist. Ich kenne viele kleinere Männer die verheiratet sind, mehrere Kinder haben, eine sehr hübsche Partnerin haben etc.
    Ich finde, dass die Körperhaltung sehr wichtig ist. Auch ein hübsches Gesicht bei einem Mann muss nicht unbedingt sein aber dein Gesichtsausdruck und Ausstrahlung können schon dir helfen mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen. Ich finde es gut, dass du Sport machst. Mache weiter Sport. Wähle Klamotten, die zu deiner Größe passen. Also nicht zu groß sind.
    Wahrscheinlich hast du sehr hohe Ansprüche und nimmst nicht jede Frau, oder hast deine Persönlichkeit noch nicht erforscht und gefunden. Bei den Jungs dauert es manchmal länger. Arbeite an deinem Selbstbewusstsein und glaube an dich :).
     
  22. Wenn du keine größeren Probleme hast, als noch keine Beziehung gehabt zu haben und noch Jungfrau zu sein, dann schätze dich glücklich. Man kann auch auf hohem Niveau jammern.

    In dem Alter noch keine Beziehung gehabt zu haben, ist erstens meinem Eindruck nach eher die Regel als die Ausnahme und zweitens für mich eher ein gutes Zeichen, dass man nicht als Teenager, der noch viel zu dumm dafür ist, mit der ersten willigen Gelegenheit ins Bett gehüpft ist.

    Dass du dich ungeliebt fühlst, ist wahrscheinlich das größere Problem. Ich kann dir aber sagen, dass Sex haben dafür nicht die Lösung ist. Zunächst mal musst du dich selbst lieben, bevor dich jemand anders lieben kann.

    (Und, sorry, ziemlich schnell drauf zu verfallen, dass es wohl am Aussehen liegen muss ... ohne Worte. Sind manche Menschen wirklich so doof, das zu denken?)
     
  23. Liebe Vikky, meinst du wirklich deine Art von »Klartext« ist angebracht? Ich finde es nicht gerade hilfreich, wie du einen verunsicherten, noch sehr jungen und total unerfahrenen Mann hier angehst. Das kommt mir ein bisschen so vor wie die Nachkriegseltern, die später ihren Kindern weismachen wollten »etwas Schläge habe noch nie geschadet«. Doch, sie haben! Und die Erziehungsratgeber von Johanna Haarer sind glücklicherweise auch nicht mehr auf dem Markt.

    Vielleicht hat @ToastHawaii einfach niemanden, der ihm mit vernünftiger Sichtweise zu Seite steht und sucht deshalb Rat in einem anonymen Forum? Vielleicht hat er sich einen unüberlegten (überheblichen, dahergesagten, dummen) Spruch der ihm vor die Füße geworfen wurde, zu Herzen genommen? Vielleicht besteht sein Umfeld aus einigen Jungs, die unglaublich angeben - und er selbst meint, er hinke diesen in allem hinterher?
    Das hat mit Jammerlappen, liebe Vikky, nichts zu tun, vielleicht eher mit einem fehlenden großen Bruder oder einem verständnisvollen Vater? Beide würden ihm sagen können, dass er liebenswert daher kommt, alleine schon, weil er sich diese Gedanken macht. Alleine schon, weil er sich (warum wohl?) ungeliebt fühlt. Also ICH kenne solche Gedanken, auch wenn ich dabei doch einige Jahre jünger war. Sie können einen jedenfalls ziemlich bedrücken!

    Dabei muss der FS nicht unter irgendwelche Fittiche genommen werden. Er muss einfach erkennen, dass er sich als Normalo in der Welt anderer Normalos bewegt. Und dass er nichts ändern muss, sich auf seine Zukunft freuen kann - denn der steht nix im Wege. Nicht einmal ein Rolex-freier Arm oder ein Gesicht, in dem man schon heute den späteren George Clooney erkennt. Das alles wird sich entwickeln, früher oder später!
     
  24. Ich frage mich immer, warum Menschen Ihr Unglück immer an Dingen festmachen wollen, die sie nicht (einfach) ändern können...

    Es gibt verschiedene Entwicklungsphasen vom Kind zum Erwachsenen und dazu gehört dann eben auch die Annäherung an das andere Geschlecht.

    Das verunsichert und wirft Fragen auf, ob man nicht irgendwelche Defizite hat. Das ist alles völlig normal und wird von den allermeisten Menschen ähnlich empfunden.

    Intelligentere Menschen haben den ersten Sex später als der Durchschnitt. Vielleicht bist Du eben mit überdurchschnittlicher Intelligenz gesegnet.

    Zur Größe: Ja, 179cm ist für die meisten Frauen zu klein. Die suchen bevorzugt ab ca. 185. Und Männer ab 190cm haben wesentlich mehr Sex in ihrem Leben als andere.

    Zum Gesicht: Es gibt Gesichtsformen, die nicht besonders attraktiv wirken. Aber hier gilt, dass Ähnlichkeiten mehr zählen als objektiv das schönste Gesicht.

    Und zu den Statussymbolen: Frauen beurteilen bei jungen Männern eher die Prognose später mal beruflich Erfolg zu haben, als den IST-Zustand. D.h. es ist viel wichtiger, was Du mit Deinem Leben anfangen willst, als die Frage, ob Papa Dir ein Auto geschenkt hat. Wenn Du natürlich reicher Erbe bist, der es jetzt schon vorne und hinten reingesteckt bekommt, dann wird das natürlich gesehen. Aber das sind die allermeisten nicht.

    Das alles ist aber relativ egal, weil es eben maximal 20% der Männer gibt, die attraktiv, groß und einigermaßen beruftlich erfolgreich sind. So dass Frauen wohl oder über irgendwann der Realität ins Auge sehen und eben den besten verfügbaren Partner wählen und nicht den theoretisch besten.

    Wenn Du Tips haben willst, wie man Frauen in freier Wildbahn kennenlernt, dann könnte ich jede Menge Tips geben. Es ist am Besten, wenn Du mit einem Kumpel zusammen ausgehst, der nicht attraktiver ist als Du (also nicht größer oder besser aussehend oder mit Papas Porsche). Denn dann werden sich die Frauen immer zuerst nach Deinem Kumpel orientieren. Das kann z.B. der Grund sein, warum Du bisher keine Chancen hattest.

    Ansonsten gilt, dass der frühe Abend nur zum Herstellen eines kurzen Kontaktes ist. Denn da wollen die Frauen erstmal sehen, was für Männer da sind. Und da wäre jemand, der sie dann zutextet, nur lästig. Also kurz locker ansprechen, zwei drei Sätze und weiter...

    Später werden die Frauen, die Dich gut fanden, Dir schon signalisieren, wenn sie sich länger mit Dir befassen möchten. Und dabei gilt, Reden ist Silber. Es ist immer besser, den anderen zum erzählen zu bringen, als selbst das Gespräch zu dominieren.

    Und ich kann sagen, dass früher oder später auch mal passen könnte, wenn Du häufiger mit Frauen ins Gespräch kommst, egal wie groß Du bist oder wie Dein Gesicht aussieht. Man wird einfach souveräner, kann die anderen besser lesen und weiß welche Themen man ansteuern kann, um Gemeinsamkeiten zu finden.

    Und alles was sonst dazu gehört ist in unserer Natur angelegt.
     
  25. Ich schließe mich wirklich allen hier an! Mit Deinen 20 Jahren bist Du noch soooooo jung und dass Du noch Jungfrau ist absolut nicht ungewöhnlich, ich bitte Dich! Die @Vikky hat absolut Recht. Sie spricht Klartext und macht Dir Feuer unter den Allerwertesten, da wirst du wach. Was soll denn mit Deinem Gesicht sein? Hast Du eine große Hakennase, abstehende Ohren, zusammengewachsene Augenbrauen? Ist doch völlig egal! Aber ich kann nachvollziehen, dass ein junger Mensch solche dämlichen Sprüche nicht vergisst, glaub mir. Mit Dir ist alles in Ordnung, Du hast Zeit.
    Mein Sohn ist 1.93m groß, sieht gut aus, hat eine gute Figur, trägt "aber" eine Brille, wie er sagt. Und er hatte glaube ich auch noch keine Freundin. Er ist 29. Ob da mal mit einer jungen Frau was war, keine Ahnung. Mir muss er auch nicht alles sagen, aber wir waren alle Spätzünder. Alles gut! Lies Dich mal in diesem Forum ein, es gibt so viel Elend hier. Lass es Dir gut gehen, die richtige Frau kommt schon noch. Viel Glück.
     
  26. Der Ton hier ist teilweise wirklich abschreckend.
    Man muss nicht 'Klartext' mit einem 20jährigen jungen Mann reden oder ihn als doof bezeichnen.
    Wo ist euer Feingefühl liebe Foristen gegenüber so einem jungen Menschen??

    Mit 20 ist man in der Regel in so vielem unsicher und unerfahren - ganz normal!
    All das kommt noch lieber @ToastHawaii - lass dir Zeit und überstürze nichts.
    Viele Frauen sind in dem Alter ebenfalls noch Jungfrau.
     
  27. Nein, man muss mit dem FS nicht Klartext reden und ihn nicht aufwecken aus seinen Fehlannahmen über das Leben. Man kann ihn auch pampern und mit Wallebaellchen bewerfen, damit er mit 36 Jahren dasteht wie @totti83 im Parallelthread - mit immer verschrobeneren Ansichten, warum es mit den Frauen wohl nicht klappen mag.

    Ich frage mich, wie dumm ein 20-jaehriger ist, zu glauben, er würde geliebt, wenn er eine Rolex und einen Ferrari hat. Dummheit will ich dem Fs nicht unterstellen.
    Ausser Dummheit gibt es einen weiteren Grund, mit 20 Jahren so ein Statement zu platzieren: Verbitterung und Provokation. Beides nichts, womit sich die Herzen von jungen Frauen gewinnen lassen sondern womit der FS sie zielsicher in die Flucht schlägt.
    Damit er mal merkt, wie gut sich seine frustrierte Äzterei für das Gegenüber anfühlt wenn sie ihm entgegenschlaegt, habe ich ihm entsprechend geantwortet.

    Mit 20 hat er eine gewisse Elastizität und kann noch Verhaltensänderung lernen. Sein Verhalten kann er ändern, das der Frauen nicht. Also sollte er sich mehr mit seinem Verhalten befassen. Er wird um sich herum austeichend Beispiele von Männern n seinem Alter haben, die weder Ferrari noch Rolex haben und trotzdem geliebt werden und regelmäßig Sex haben. Also sollte er sich mit diesem Männern vergleichen: was machen sie anders als er. Und nein, Männer, die mit 20 geliebt werden und Sex haben sind nicht alle größer und schöner als er.

    Im Alter des FS sind die Frauen noch nicht selbstbewusst und geben ihm bei aggressiver Provokation was zwischen die Hörner sondern sie tun, was er erlebt: sie ziehen sich kommentarlos von ihm zurück. Er wird für sein Verhalten nicht geliebt, nicht wegen der fehlenden Rolex. Das kann man ihm sagen, damit er seinen Kzrs korrigieren kann oder es ihm verschweigen und ihn beliebig lange erfolglos in Fehlannahmen irrlichtern lassen
     
  28. Zunächst :
    Wenn du um deiner Selbst willen geliebt werden möchtest, vergiss bitte den Aspekt des Imponierens durch Statussymbole sofort wieder !

    Von Mensch zu Mensch ist das Empfinden von Attraktivität auch völlig unterschiedlich, so dass ich sicher bin, dass Grösse (knapp 180 ist ja nun auch nicht gerade "kleinwüchsig") keineswegs entscheidend ist es und auch ein Gesicht wird von Jedem anders wahrgenommen.
    Sicherlich gibt es etliche Definitionen, welche Kriterien beinhalten, die eine Einteilung in attraktiv und weniger attraktiv vornehmen.
    Ich persönlich gebe darauf überhaupt nichts und wenn man sich mit offenen Augen umschaut, lässt sich feststellen, dass sehr häufig ein "Prototyp" mit einem eher "unscheinbaren" Menschen als Paar fungiert.
    Letztendlich denke ich, die eigene Ausstrahlung ist wesentlich bedeutsamer und wirkungsvoller, als die pure Optik.
    Dabei muss "Mann" keineswegs das obercoole/selbstbewusste Alphamännchen darstellen. (Es wäre auch unklug, sich in dieser Rolle zu versuchen, wenn sie nicht wirklich der Persönlichkeit entspricht).
    Anderen Menschen respektvoll und aufmerksam zu begegnen, wirklich zuhören können, selbst interessantes zu erzählen zu haben, miteinander lachen können, sich gut bewegen, evt. tanzen zu können - damit lassen sich bei vielen Damen deutliche Pluspunkte sammeln.

    Seit deinem Post lässt mich die alte Geschichte von "Cyrano de Bergerac" nicht so recht los.
    Über diese Figur könnte ich mich endlos aufregen.
    Aufgrund seiner Überzeugung, er sei zu hässlich für seine Angebetete, überlässt er die Frau seiner Träume seinem Nebenbuhler, unterstützt ihn noch dabei, sie zu erobern.
    Dabei verfügte er selber über all das Potenziall, ihr Herz zu erobern - alleine durch seine Empfindsamkeit, seine Poesie, seinen Charme, sein Esprit ...
    Mal ernsthaft - wie dusselig ist so etwas ???

    Ich hoffe, du verstehst, was ich damit sagen will - eine perfekt erscheinende äussere Hülle ist längst nicht der Schlüssel zum Glück !
    Besinne dich auf dich - auf das was dich im Innersten ausmacht und ich bin absolut sicher, da ist so viel liebenswertes und interessantes durch die Frauenwelt zu entdecken.
    Sobald du dies für dich selbst erkennst, strahlt es auch positiv nach aussen ...
     
  29. Es klingt , als wärst du völlig normal, selbst deine Körpergröße ist doch normaler Durchschnitt!
    Du bist unsicher, weil du die abwertenten Kommentare aus der Jugend im Kopf hast. Versteh ich, kann schon verletzen.
    Hast du keine gute Bekannte/Freundin, die dir mal Tipps geben kann, was du aus dir machen könntest? Was dir steht, usw.
    Du könntest auch mal Klamotten durchprobieren im Kaufhaus, probiere einfach mal aus wie du dir gefällst, kostet ja erstmal nichts.
    Ganz wichtig ist natürlich die Körperpflege und gerade Körperhaltung.
    Austrahlung bekommst du durch Selbstbewusstsein.
    Beiss dich nicht so an Dingen fest, die du nicht ändern kannst. Schiefe Nase, etc.
    Du bist gut so wie du bist!
    Ansonsten....sprich einfach mal beiläufig mit Frauen, such nicht gleich die Schönste mit Beziehungsziel. Hauptsache du wirst erstmal locker, unterhalten kann man sich auch mit weniger schönen Frauen.
    In der Warteschlange ein lockerer Satz, eine Frage wo es was gibt, usw. Du vergibst dir nix und bekommst Übung.
    Wird schon, keep cool;-)
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)