1. Ist ein Antworten auf Kontaktaufnahme nur ein Trauerspiel?

    Hallo zusammen

    Mich würde mal Eure Sichtweise interessieren wie die ganze Sache hier abläuft.
    Was ich damit meine ist, da schreibt man unzählige Nachrichten, überlegt sich was man wohl schreiben könnte, geht auf die Person ein, versucht locker und etwas Humor rüber zu bringen.
    Man schreibt und schreibt und schreibt, aber da kommt nichts, also wirklich nichts zurück.
    Es mag schon wohl sein, dass Frauen viele Nachrichten bekommen, allerdings habe ich gehört, dass da viele sexuell orientierte dabei sind. Da glaubt an doch, dass seriöse Anfragen willkommen sind, und gerne beantwortet werden.
    Da heißt es immer, der Mann möge sich doch Mühe geben und kreativ sein. Auf der anderen Seite sind die Profile der werten Damen meistens eine Katastrophe.
    Für mich ist diese ganze Sache hier eine einzige Farce, ein Trauerspiel. Rausgeschmissenes Geld. Schön langsam glaube ich, dass alle Profile hier Fake sein müssen, weil da nichts aber auch gar nichts retour kommt.

    Grüße
    Chris
     
  2. Die Seite wird geladen...

  3. Schreib einfach ein Profil, das ansprechend ist. dann bekommst Du mehr als genug Antworten.

    Erwarte aber nicht zu viel. Selbst wenn man ins Profil schreibt, dass man auf Antworten ohne persönlichen Text sofort mit Löschen reagiert, wird man in 50% der Fälle so angeschrieben.

    Und dass man auf nette Kontaktversuche nicht einmal eine Antwort erhält, liegt einfach an mangelndem Stil. Da machste nix.

    Aber was solls: wer will schon eine, die nicht einmal die Grundzüge des Umgangs miteinander beherrscht?

    Ansonsten: wer das hier allzu ernst nimmt, wird mit ziemlicher Sicherheit enttäuscht werden. Verbindlich wollen hier die wenigsten sein.
     
  4. Bestimmt, aber auch noch viel mehr Uninteressierte, die nur schauen wollen, wie Männer sich abstrampeln für Frauen, ich habe das nie gemacht, bin da völlig anders drauf, wie der Durchschnitt!
    Wer ist Mann, ich so nicht, ich prüfe genau und wäge dann ab, kommt nicht das adäquate Feedback, dann beende ich, Ping Pong Spiele habe ich nie gemocht und fahre darauf nicht ab!
    Die berühren und interessieren mich nicht!
    Du solltest näher hinschauen und nur das angehen, was dich überzeugt!
     
  5. Hallo lieber FS,
    es sind die meisten Mitglieder zwar angemeldet, registriert, aber können dir nicht antworten, weil sie kein Geld bezahlen und somit nicht antworten können.
     
  6. Zum Einen bitte nur Profil anschreiben, welche Dich wirklich interessieren und nicht wahllos. Also wenn Dir die Rechtschreibung, Grammatik oder Inhalt missfällt, dann lass es. Sei wählerischer. Im Weiteren, EP ist eine Kontaktbörse und bietet die Plattform zu einer möglichen Kontaktaufnahme, es verspricht niemand, dass Du hier fündig wirst bzw. die Frauen Dir die Bude einrennen.
    Wenn die Frauen, Dir nicht Antworten, liegt das mit Sicherheit an deinem Aussehen. Entschuldige, Männer nutzen bei Nicht-Gefallen den Absage-Button, Frauen ignorieren lieber E-Mails, um nicht verbal unhöflich zu sein. Nun ich bin auch keine Schönheit, habe aber meine optischen Standards, ich muss den Mann geil finden, sonst bringt es doch nichts dem Mann zu antworten, damit falsche Hoffnung zu schüren, um es dann über kurz oder später doch zu beenden. Man sucht doch hier keine Freundschaften. Und bitte schraube, deine Erwartungen runter und sei nicht nur nachsichtiger, sondern auch geduldiger. Übrigens bin ich zur Zeit auch bei EP angemeldet und gewiss kein Fake. Mir ist auch kein Fake untergekommen, wie denn auch, als Mitglied zählt man per Bankeinzug. Und für mich bestünde kein Zwang antworten zu müssen, vergessen manche Herren auch recht gern. Stört mich jetzt weniger, weil es im RL genauso häufig vorkommt, auch ggü. mir. Ich sage daher allein aus Höflichkeit ab.
     
  7. Naja, ein nettes Anschreiben reicht eben nicht. Es sucht ja keiner eine Brieffreundschaft.

    Wenn dir gar keine antwortet, wird das dann wohl daran liegen, dass du seriell deren Auswahlkriterien nicht erfüllst.
    zB wenn Du 50 bist und nur 25jährige anschreibst.

    Die Damen müssen ja nicht nur dir gefallen, sondern auch du den Damen. Ich habe oft den Eindruck, dass Männer das gern vergessen und glauben einen Auswahlkatalog vor sich zu haben.

    Die sympathische Optik kommt online nunmal an erster Stelle.
    Was für mich dann auch gar nicht ging war: viel älter oder viel jünger, kleiner als ich, weiter als 50 km entfernt wohnend, Raucher, kleine Kinder.

    Ich wusste genau was ich wollte und vor allem, was nicht.

    Und irgendwann hatte ich mir auch Höflichkeitsabsagen abgewöhnt, weil daraus immer wieder Diskussionen entstanden, die in Beleidigungen mündeten. Muss ich nicht haben.

    Und nachdem ich für mich kategorisch aussortiert hatte, ist mir jemand begegnet, wo alles passte.

    Mein Tipp wäre daher, dich in die Rolle deiner Auserwählten zu versetzen und zu prüfen, ob du für sie aus ihrer (!) Sicht ein passender Kandidat sein könntest, inwiefern du das Leben derjenigen bereichern könntest und nicht nur, wie sie deins.
     
  8. Man muss ja nicht in kostenpflichtige Angebote investieren.

    Testweise hatte ich mich mal beim kostenlosen Tinder angemeldet. Ich habe mich nicht wegen mangelnder Nachfrage wieder abgemeldet. In dem mir entsprechenden Altersegment 48 - 56 wurden 2/3 meiner Likes bestätigt, dass hat mich schlicht überfordert.
     
  9. Hallo @Chris2706

    es ist immer einfacher die Schuld bei anderen zu suchen, anstatt die eigene Person/ Profil kritisch zu betrachten. Das ist die Vorstufe zur Verbitterung!

    Man(n) mag es kaum glauben, aber auch Frauen haben ihre Ansprüche und denen scheinst du nicht so ganz zu genügen. Du hast auch nicht zu entscheiden, ob deren Ansprüche zu hoch sind oder nicht. Das regeln schon die sonstigen männlichen Nachfragen.

    Vielleicht hast du schlichtweg auch noch nicht das passendes Pendant gefunden. Wenn du daran nicht (mehr) glaubst dann verlängere deine Mitgliedschaft einfach nicht und versuche dein Glück im Reallife.

    Kleiner Trost: auch Frauen die ihren Ansprüche selber nicht gerecht werden, bleiben Single. Deswegen schulden sie dir trotzdem keine Antwort.

    Alles Gute.
     
  10. Prüfender sein, ist wichtiger, den Spreu vom Weizen trennen! Die einzige Nadel im Heuhaufen sehen und finden!
    Frauen machen das genauso, das mit Absage-Button drücken, du als Frau kannst das hier bei Frauen nIcht sehen. Ich empfehle FS, nicht zu schnell Foto frei machen, wer ausschließlich nach Fotos Ausschau hält, lernt den Menschen nicht von innen kennen, wundert sich dann später, wenn es in wichtigen Bereichen nicht passt, nicht kompatibel ist. Wenn Frauen mich ausschließlich mit Bild kontaktiert haben, unabhängig der Attraktivität, habe ich sie weggedrückt, da ich mir vorkam, wie auf einem Basar/Markt, das mag ich ganz einfach nicht! Ich sehe hier den großen Vorteil, den Menschen zunächst einmal anders kennen zu lernen, nämlich erst mal von innen, dann im außen, anders als im RL! So lernte ich vor Jahren meine Traumfrau kennen, mit der ich nach wie vor verliebt, glücklich und erfüllt bin.
    Die wichtigsten Parameter in einer Beziehung sind mir:
    - Aktive Kommunikationsfähigkeit praktizieren, geistige Verbundenheit
    - Aufrichtigkeit und Authentizität
    - Verstehen und verstanden werden
    Um dies zu erkennen, brauch ich kein Foto sehen, denn das Herz sieht, was die Augen nicht sehen können
    Erst dann Fotoaustausch und sich real begegnen
    - Sich wirklich freuen, sich zu sehen, ist sehr wichtig, welche Anziehungskraft ist da
    - kompatibel sein, was Nähe/Distanz Bedürfnisse sind
    - kompatibel sein, was Erotik/Sex Bedürfnisse angehen
    - Gemeinsame Interessen haben und leben
    - Liebe spüren und leben
    Alles nicht Erwähnte, ist für mich meist nur Kopf konditioniert und wirklich unwichtig für mich, mir geht es vielmehr darum, der passenden, besonderen und einzigartigen Persönlichkeit zu begegnen.
     
  11. Die Männer haben schon immer den Auswahlkatalog, wenn sie der Frau was bieten können, wo sie danach abfährt, fast alle Frauen fahren darauf ab, durch den Mann finanziell/wirtschaftlich zu profitieren!
    Absolut nicht nachzuahmen! Dieser Meinung kann und werde ich mich niemals anschließen, ein jeder muss selbst für sich schauen, dass es passt, alles andere ist verbiegen und geht garantiert nicht gut!
    Für dich mag das so sein, für mich garantiert nicht!
    Und genauso sollte das jeder tun, auch der Mann, nicht nur die Frau!
     
  12. Hallo @Chris2706,
    also zu Beginn gleich an dem Tag als ich mich hier angemeldet habe, habe ich 32 Nachrichten erhalten, ich habe alle aus Höflichkeit beantwortet. Da meiner Meinung nach jeder eine Antwort zusteht, egal ob man zusammenpasst oder nicht, wen man das nicht tut, tja das könnte sich auf der Seite und im Forum verbreiten und man erhält keine Nachrichten mehr. Aber das wichtigste bei alldem ist ein wirklich komplett ausgefüllte Profil, doch kein 0815 Profil sondern wirklich eines bei dem man sich Gedanken macht was man will, wie man sich selbst darstellt ohne zu Lügen, doch am wichtigsten sind deine Erwartungen. Wenn du dein Profil so gestalltest das sich keine Frau auskennt was du wirklich suchst, dann kannst du auch nicht erwarten das du angeschrieben wirst.
    Aber dennoch muss ich dir zustimmen, das es mir auch wie eine Farce vorkommt, sobald ich eine Nachricht beantwortet habe, kam dann eine Antwort. Eine Antwort die Hoffnung machte, in der geschrieben war, dein Profil ist echt Toll, du sprichst mir aus dem Herzen, du hast dir viel Mühe gegeben beim ausfüllen deines Profils, das ganze Gedöns halt,... Doch nach zwei bis drei Antworten kam eines Tages dazu, das ich die Nachricht erhielt das der Kontakt beendet wurde,...mit der Begründung das die Person sich jemanden wünscht mit mehr Gemeinsamkeiten,..BLAH. Dann ist es kein wunder das man sich dann ziemlich enttäuscht, ärgerlich und vor allem als Doof vorkommt. Ja da stimme ich dir zu, denn von all den 32 Nachrichten hat nicht eine einzige wirklich das gehalten was sie geschrieben hat, einfach keine, Null, Nada, NIX. Also kann ich es nachvollziehen wie es dir geht und du es für eine Farce oder Fake siehst. Nur leider kann man als Mann nichts dagegen unternehmen, paar Tage später habe ich eine von den Kontakten im Forum entdeckt und so ging es weiter, bis ich wie du auch auf den Gedanken kam das ganze ist eine Lockvogel-Falle der Großteil der Frauen die mich angeschrieben haben sind Elite-Partner, das Spiel treiben sie solange bis die 14 Tage Kündigungsfrist vorbei sind und man nicht mehr zurücktreten kann von dem Vertrag,...! Heftig nicht wahr? Seitdem erhalte ich keine Nachrichten mehr von Frauen und wenn doch und ich ihnen Antworte, schreiben sie evtl. zweimal zurück und danach beenden sie den Kontakt und Austausch mit der gleichen Begründung, ich suche nach einem Partner mit mehr Gemeinsamkeiten, das war´s schon und der Kontakt blockiert einen, so das man nichts mehr tun kann,...
    In dem Sinne alles Gute
    Schriftrolle
     
  13. @Joggerin, ja dem stimme ich zu, es ist kein Auswahlkatalog, wird aber dennoch von EP so präsentiert, so das man denkt es sein ein Katalog. Was natürlich nicht OK und rechtens ist, auch stimmt es das EP keine Beziehungsgarantie gibt, das ist gar nicht möglich, jedoch Kontaktgarantie wird zugesichert, was ja auch gegeben ist, da ja fast tägliche neue potentielle Partnervorschläge per Email oder auf EP eintrudeln, nur da muss man schon selbst aktiv werden, sonst wird das gar nichts. Es führt kein Weg daran vorbei, wer nicht selbst aktiv danach sucht, der wird am Ende allein dastehen und egal wie Oft man die Opferrollen-Karte ausspielt, die bringt null einfach nix,...
    Schriftrolle
     
  14. Lieber FS,
    ich glaube, da spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Wie alt bist du denn und in welchem Altersspektrum suchst du? Ich habe den Eindruck, Frauen zwischen 20 und 45 haben hier viele Nachfrager - in jedem Alter, du hättest also reichlich Konkurrenz. Manche Frauen sind hier angemeldet und haben ein leidlich ausgefülltes Profil, können aber keine Nachrichten lesen. Mega ärgerlich, wenn du dein Pulver dort verschießt mit deinen individuellen Nachrichten, aber so ist leider das System.
    Mein Tipp:
    1. Schau dir dein Profil noch einmal an oder lass es den Profilcheck hier durchlaufen. Sind deine Fotos ansprechend, ist dein Profil gut ausgefüllt, kommst du authentisch und interessant rüber?
    2. Schau dir die Profile der Frauen gut an und selektiere besser. Die Top-20 Prozent-Gutaussehenden sind sehr gefragt, aber nicht auch zwangsläufig die nettesten Menschen. Definiere genau, was dir WIRKLICH wichtig ist - was ist ein Muss/was ist ein Nice-to-Have? Dann handle danach und schreibe nur Frauen an, die ein gut ausgefülltes Profil haben und für dich wirklich passend sind.

    Übrigens kann ich dich trösten (oder auch nicht): Als w55 geht es einem in Sachen Antwortrate nicht viel besser als dir ;-)

    Hauself, auch (noch) hier und kein Fake :)
     
  15. Dann investiere doch die gewonnene Zeit, die Dir die Frauen durch ihr Nicht-Reagieren schenken, in das Offline und mach tolle Sachen. Ein geiles Hobby z. B.
    Ich war vor Jahren mal auf so ner Plattform. Katastrophe. Nur Affärensuche. Jetzt paddel und radel und reise ich. Bin (w) Single, aber endlich glücklich und ruhig und zufrieden. Habe ein prima kleines Leben.
    Diese verkrampfte Suche ist Schmarrn. Laß Dich doch finden und nutze Deine wertvolle Lebenszeit schöner als am PC. ES IST SOMMER! Geh raus und mach was!
    Zeig Dich den Frauen bei Deinen Interessen. Wenn Dich eine mag, wird sie es merken lassen.
     
  16. Hallo Chris.

    wenn Du nicht zu den Top 20% der Männer gehörst, dann hast Du Online keine Chance und wie Du selbst schreibst halte auch ich 80% der Damen Online für eine Katastrophe, absolut "undateable". Drum sind sie auch hier angemeldet, weil ja in der Realität nichts mehr läuft.

    Jede halbwegs akzeptable Frau findet im realen leben in ihren 20ern einen Typen. Was Online landet wurde entweder von den Männern aussortiert oder die Frau hat ständig selbst Fehler bei der Partnerwahl hinter sich.

    Also bleib einfach cool und werde beim Cold Approach auf der Straße Profi. Die Chancen sind dort besser.

    Viel Glück Dir.

    m52 aus Muc
     
  17. Anscheinend ist die Antwortrate bei allen gering. Auch mir als Frau gehts es so. Erst Interesse und plötzlich verabschieden die Männer sich. Es ist ermüdend und ich mag keine Zeit mehr investieren. Draußen im realen Leben, ist definitiv mehr los.
     
  18. Hallo Chris,
    wie das hier technisch ist mit Antworten, können und empfangen, weiss ich nicht. Ob man sehen kann, welche Art Profil vorliegt, wer schon ewig nicht mehr on war etc auch nicht. Ich würde mich damit beschäftigen, wenn ich hier Erfolg haben will.
    Ansonsten gilt wie immer: auf andere schimpfen ist einfacher als selbst das zu verbessern, was in der eigenen Macht steht.
    Also - zunächst mal das eigene Profil gestalten - vielleicht schreibt dann sogar mal eine Frau dich an.
     
  19. Hallo Chris2706

    Mach doch einen Profilcheck hier im Forum. Was soll ich Dir Ratschläge und Tips geben. Fang doch dort an, wo alles anfängt, Dein Profil. Garantiert hast Du Besucherinnen auf Deinem Profil, aber keine Antworten auf Deine Nachrichten. Und beim Profilcheck kannst Du ja auch gleich schreiben, welchen Typ Frau Du ansprechen möchtest. Ist echt ne gute Sache so ein Profilcheck.

    Alles Gute, Kurt
     
  20. Warum machst Du denn nicht einen Profilcheck hier ?
    Dann könnten wir Dir zusätzliche Informationen geben, woran es bei Dir liegen könnte.

    Hast Du überhaupt auf dieser Plattform ein Profil ?
     
    • # 19
    • 27.06.2019
    • FA04
    Hallo lieber FS,
    mit zunehmendem Alter ist immer schwieriger ein passenden Partner zu finden, egal ob männlich oder weiblich.

    Nach meine Scheidung, war ich nicht nur hier, ziemlich lang angemeldet, und viele Dates gehabt. Es war alles dabei von Straßenleger bis zu Millionär mit eigenen Firma.

    Ich habe kein passenden Partner gefunden, und jetzt , mit 46 , will ich auch nicht mehr.
    Die Männer, die tatsächlich Familie wollten, sind schon längst vergeben, hier sind sie rar, und alles andere kommt einfach nicht im Frage.
    Vielleicht wird es irgendwann sich ergeben, bis dahin lebe ich mein Leben so, wie ich es will.
    LG und alles Gute
     
  21. Natürlich muss man aktiv werden. Oha, was für Vorstellungen haben denn manche Männer hier... wie passiv....
    Auf der einen Seite wollen sie männlich sein und dann fehlt es ihnen an sämtlichem Tatendrang. Ich hab oft selbst geschrieben und wenn es nur ein Kompliment war, was sich auf den Profiltext bezog. Da war immer die Option "Kennenlernen" hinter. Das Gleiche erearte ivh aber auch von den Männern. Nur Reaktion und keine Aktion, nee.

    @Inspirationsmaster
    Ich bin 32 Jahre alt und hatte an Männern, die Ü8 Jahre älter waren als ich null Interesse.
    Ich stehe auf eigenen Beinen und habe finanziell genug. Als Frau braucht man heutzutage zum Glück niemanden mehr, der einen aushält. ;-) Die Zeiten sind vorbei. Gleichwohl käme mir auch kein fauler Dauer-Hartzer ins Haus. Darauf steh ich ebensowenig.
    Männer müssen für mich genug Selbstbewusstsein haben, dass sie es akzeptieren und schätzen, dass ich so selbstständig und -bestimmt bin wie sie. Allerdings haben da gerade ältere Männer noch Probleme mit, denn die sind nicht in der Emanzipationsära aufgewachsen und haben entsprechend wenig Selbstvertrauen. Die brauchen sich dann aber auch nicht beschweren, wenn sie Golddiggerinnen anziehen, denn auch die Jüngeren bemerken ihre Bedürftigkeit.
    Deshalb eben auch kein älterer Mann. ;-) Die jüngeren sind da wesentlich entspannter. :)
     
  22. Das klingt, sorry, aber sehr beliebig!

    Das ist natürlich nicht schön, ABER:

    Du machst bei der ganzen Sache aus meiner Sicht den Fehler, zu Viel zu erwarten.

    Du betonst, wie sehr Du Dir Mühe gibst und erwartest jetzt, ja VERLANGST fast schon, für diese Mühen gefälligst auch belohnt zu werden.

    Selbst wenn die Damen Dir absagen würden, würdest Du genau so denken.

    Selbst wenn sich die Damen mit Dir treffen würden und dann absagen, würdest Du auch denken, ich reisse mir doch ein Bein aus, warum klappt das nie?

    Das Problem bist Du und Deine Erwartung- und Forderungshaltung.
    Deine Enttäuschung resultiert nur aus der Tatsache, dass Du erwartest, für Deine Mühe auch belohnt zu werden.

    Alles in Allem tönt es nicht sehr attraktiv und einen wahrhaft souveränen Mann würde das auch kalt lassen, dann sind die angeschriebenen Damen halt eben nicht die Richtigen.

    Lerne, souveräner zu werden, mache Dich nicht länger davon abhängig, ob andere Dir antworten oder nicht, erwarte nicht länger, für Deine Mühe von anderen belohnt zu werden.

    Und wie schon jemand schrieb, nicht nur Du musst die anversierten Damen attraktiv finden, sondern diese Dich ja auch und da scheint es eine Diskrepanz zu geben, oder die Richtige war einfach nicht dabei.

    Du liest Dich leider recht unreif, fordernd, frustriert, wenig empathisch, Ich-bezogen und beliebig.

    Arbeite an Deinem Selbstbild und Selbstwertgefühl, dann wirst Du gelassener und bist nicht mehr auf Bestätigung durch Andere angewiesen.

    Tue etwas für Dich, eine Weiterbildung, einen Urlaub, einen neuen Sport, etc...
    Bereichere Dein Leben um Dinge, die Dir gut tun und Dir jeden Tag verschönern, dann wirst Du weniger darauf angewiesen sein, jemanden zu finden, der Dir Dein Leben verschönern soll.

    Alles Gute!
     
  23. Moin,

    genau so ist es, wer nicht zahlen will, ist auch nicht ernsthaft an einem Kennenlernen interessiert, oder auf der Suche.

    Es ist sehr bedauerlich, dass diese stummen Teilnehmer nicht entsprechend gekennzeichnet werden, so dass man sich von vornherein die Mühe sparen kann.

    Ich bin auch der Meinung, dass auch bei Nichtgefallen eine entsprechende Antwort fließen sollte. Sport und Weiterbildung werden an dieser Erwartungshaltung auch nichts ändern. Sie ist berechtigt, zumal es ja hier um die *Elite* geht.
     
  24. Mein Kommentar bezüglich Profilcheck:
    Für viele Situationen legen wir uns einen Panzer zu, mit dem wir unsere wahren Gefühle verbergen und eine feste Rolle spielen.
    Kluge Menschen versuchen dagegen, hinter diese Maske zu blicken. Viele Männer, schauen mittlerweile, neben den beruflichen Qualifikationen die private, intime Seite einer Frau zu erkunden. Sie wissen, dass wir uns in die chicste Kleidung zwängen, unseren Lebenslauf schönen und die Schokoladenseite zeigen. Ein kluger Mann will aber den wahren Menschen hinter dieser Fassade kennenlernen, denn diese Seiten sagen mehr aus als jedes schöne Kleid und ein tolles Profil.
    Beim Daten, Flirten und Kennenlernen ist es nicht anders. Ob beim Online-Dating oder bei einem realen Date - wir zeigen uns immer von der besten Seite und versuchen meist automatisch, die scheinbar negativen Aspekte zu kaschieren, auszublenden oder zu verbergen. Schon bei einem Online-Profil könnten wir theoretisch schwindeln, was ja auch oft getan wird, um sich von der allerbesten Seite zu zeigen. Sich von der Schokoladenseite zu präsentieren, ist in Ordnung, aber man sollte sich nicht verstellen, nur um dadurch optisch und was den Charakter betrifft attraktiver zu wirken. Das zieht auf den ersten Blick vielleicht Interessenten an, aber spätestens, wenn es zum Realtreffen kommt, fallen die Lügen auf. Habe auch diesbezüglich meine Erfahrungen gemacht und weiß sehr wohl von was ich spreche!
     
  25. Diese Frage hätte genauso gut von mir kommen können. Ich habe aber auch den Eindruck, dass es innerhalb weniger Jahre deutlich unlockerer wurde im Onlinekennenlernen. Früher war es irgendwie leichter, mit Frauen im Netz ins Gespräch zu kommen. Ich weiß nicht, was genau zu der Änderung geführt hat. Wahrscheinlich eine Zunahme verbal übergriffiger und benimmbefreiter Vertreter des männlichen Geschlechts. Oder ich wirke online mittlerweile unattraktiver.
     
  26. @Chris2706
    Wieviele Kontakte hast du konkret angeschrieben? Was ist für dich "viel"? In welcher Altersklasse? In deiner näheren Umgebung? Ich kann mir vorstellen, dass es an deinem Profil liegt. Am besten wählst du die Fotos sorgfältig aus! Und zeigst eine interessante Persönlichkeit in deinem Profil. Ich habe neulich mein Profil upgedatet und wurde sofort mehr und von qualifizierteren Kontakten angeschrieben. Ich war überrascht. Es passt jetzt viel besser! Ich und meine Pläne haben sich in 1 Jahr aber auch stark verändert. Ich bin jetzt konzentrierter auf mich und mein Leben, meine Pläne. Das kommt positiv an! Davor hatte ich noch zu starken Liebeskummer mit dem Ex mit mir herum getragen. Wie lange bist du Single? Negativ fallen mir oft die unprofessionellen Fotos der Herren auf. Ebenso schlampige lieblose Bequem-Kleidung... Ungepflegte Haare. Fotos mit der abgeschnittenen Freundin oder Ehefrau. Ich mag auch keine "hey, wie heisst du?" Anschreiben. Die Kommunikation sollte fließend sein. Das Profil sympathisch. Ich möchte einen eloquenten gebildeten Mann, das Besondere. Er sollte sozial und bildungstechnisch auf meinem Level stehen und nicht darunter. In deinem Anschreiben oben "pöbelst" du ja recht herum, so ein Sprachstil würde mich leider auf Anhieb verschrecken. Vielleicht magst du einen Rhetorik Kurs machen? Oder kurze Anschreiben texten, nicht zu lang?! Auf mich machst du so auf Anhieb einen eher ungebildeten Eindruck. Ich möchte online nicht all jene Männer kennenlernen, denen ich im Alltag gezielt aus dem Weg gehe! Alles Gute und ein bisschen Glück braucht Mann und Frau ja auch!
     
  27. Hallo Chris,

    ich glaube dass das sehr vielen Leuten passiert, wenn sie auf der Suche nach einem Partner sind. Viele bekommen Absagen und einige noch nicht Mal eine Antwort auf die Anfrage. Das ist nicht toll, das ist klar. Aber so ist es eben. Wenn die Leute wirkliches Desinteresse haben, warnen sie dich vorher nicht sondern zeigen es dir mit Ignoranz. Traurig aber wahr! Das ist für die Leute die gerne eine Antwort haben würden, schlecht und kommt ihnen vielleicht auch unverschämt vor, ähnlich wie eine Farce, wie du es gut beschrieben hast. Aber für die, die kein Interesse haben ist so ein selektives Verhalten einfach nur natürlich. So etwas kann man auch bei Tieren beobachten, ist wahnsinnig spannend, dass obwohl wir keine Tiere bzw. nur Säugetiere sind, ziemlich viele ähnliche Verhaltensprozesse gemeinsam haben. Bitte fühle dich nicht von sowas angegriffen und verliere nicht die Hoffnung darauf, dass du bald eine hübsche und nette Frau findest. Und zweifele nicht an deinen Qualitäten, denn Humor und Freundlichkeit sind immer und überall gerne gesehen! Alles Gute :)
     
  28. Wie du auf deinen Fotos aussieht, entscheidet zu 90 % darüber, ob Frauen dir überhaupt antworten werden oder nicht. Sicher, wenn jmd total vulgär oder frech oder mit super vielen Fehlern usw schreibt, also abgsehen vom Äußeren einen echt miesen Eindruck macht, dann ist das relevant.

    So lange jmd aber einigermaßen vernünftig und respekvoll ist, entscheidet das Aussehen, bzw. wie du auf den Fotos aussieht, darüber, ob dir jmd antwortet oder nicht. Das hat sehr viel weniger mit sehr ernsten und individuellen und tollen Texten zu tun die du schreibst. Das erste was eienr Frau (oder einem Mann auffält) ist nicht dein Text. Zunächst gucken sie auf dein Foto/deine Fotos.

    Das ist der erste Schritt. Du kannst noch so toll schreiben, wenn eine Frau nicht auf deinen Typ bzw. deine Pics steht, dann wird da selten was kommen. Vielleicht eine höflcihe Antwort. Dein Erfolg online wird porportinal wachsen, je besser du auf Fotos aussieht. Steht da ein trainierter Mann im Anzug, guten Teint, gute Figur, ist mindestens 1.80 oder besser größer, steht nicht vor seinem Spiegel und macht ein Selfi sondern hat ein authentisches, gutes Bild, wo er authentisch lächelt, gerade Spaß hat und halt einfach gut auschaut, dann wird er Tausend mal so viel positives Feedback bekommen, wie ein Mann der eher untrainiert aussieht, etwas Bauch hat oder klein ist oder halt leider nicht gerade besonders gut aussieht oder besser gesagt, sehr viel mehr aus sich machen könnte, etwa, wenn er viel trainieren geht und sich somit von vielen Männern abhebt.

    Frauen sind da genau wie wir. Da ist kein Unterschied. Lass dich nicth täuschen. Viele Männer unterliegen diesem Irrtum und glauben, dass sie ja nur besonders höflihc sein müssen, individuell und sehr kreativ schreiben müssen, dass das Aussehen bei Frauen und für Frauen ja nicht sooo wichtig ist.

    Das ist ein Irrtum.

    Die gucken sofort und eine ganze Weile, wie genau du aussiehst. Gefällt denen das....glaub mir, da kannste auch echt ganz banal und direkt hallo sagen oder sogar schreiben und dabei 'lächeln' und die werden sehr interessiert sein. Isso.

    Und wenn du denen optisch nicht gefällst, dann sinken deine Chancen ins Bodenlose, egal wie begnadet du schreibst. Es ist sogar so, dass Frauen gerade online und mit Blick auf Optik strenger selektieren als Männer. Mach optisch was aus dir, habe eine fantastsiche Figur und tolle, schicke Klamotten die zu dir passen und du wirst sehen, wie sich dein Erfolg verändern wird.
     
  29. Ganz anders meine Erfahrungen:

    In meinen SB-Zeiten, einmal mit Ende 30 und dann wieder mit Ende 40, wurde ich fast immer sehr nett und humorig angeschrieben - einige Schreiben waren langweilig, da habe ich halt nicht geantwortet.
    Einige Korrespondenzen sind im Sande verlaufen - in dem Moment, in dem einem von uns beiden klar wurde, dass es nicht reicht.
    Meine wenigen Treffen mit Männern waren auch immer sehr in Ordnung, wir hatten schon vorab sondiert.
    Wenn es nicht gepasst hat, manchmal nach mehreren Dates, hat man sich höflich verabschiedet.

    Aus meiner ersten SB-Phase ist eine siebenjährige Patchwork-Beziehung entstanden.

    In der zweiten vor wenigen Jahren hatte ich einige, sehr, sehr schöne, warme Kurzbeziehungen zu gescheiten, humorvollen Männern , die immer daran gescheitert sind, dass ich eigentlich noch nicht wieder bereit war für etwas Ernstes.

    Böse auseinander gegangen sind wir aber nie.

    Meinen jetzigen Freund habe ich im "echten Leben" kennen gelernt.

    Aber wenn ich noch einmal suchen würde, würde ich mich vermutlich wieder auf einer seriösen SB anmelden.
    Meine Erfahrungen waren wirklich gut.

    w,52
     
  30. Lieber FS,
    zu denken "alle doof, ausser ich" ist nie von Vorteil.
    Du schreibst also voller Mühe und Kreativität Frauen an, die katastrophengleiche Profile haben, heißt Null Interesse an einer Partnersuche. Was soll das denn für eine Strategie sein? Nörgel nicht über die Frauen sondern über Deine dumme Suchstrategie.
    Ja, mit der Strategie bist Du geldverschwendend unterwegs.

    Wie hoch schätzt zu das Zusammentreffen von schlechtem Profil und kein zahlendes Mitglied ein? Ca. 100%?
    Warum soll jemand, der ohnehin keinen Kontakt aufnehmen kann, den ein tolles Profil schreiben? Macht doch garkeinen Sinn.

    Schreib die Frauen an, die ein gutes Profil haben. Da ist eher ernsthaftes Interesse an der Partnersuche zu vermuten. Ein geringer Teil davon findet Dich vielleicht interessant und antwortet.
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)