Status der Frage:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sex im Stehen ...

    Mögt ihr das?
     
  2. Die Seite wird geladen...

  3. Ist mal ganz witzig. Hab das mal hin und wieder unter der Dusche gemacht. Ist halt zum Teil anstrengend
     
    • # 2
    • 18.03.2009
    • Gast
    kommt immer etwas auf die körpergröße der partner an...
    ich (w) fands mehr anstrengend als alles andere, konnte mich nicht wirklich entspannen...
     
  4. Ich kann im Stehen gar nicht. Irgendwie passen da die Höhen nicht zueinander... und es ist anstrengend und lenkt mich mehr ab als es Spaß macht. Ne, da habe ich leider wenig von.
     
    • # 4
    • 18.03.2009
    • Gast
    JAA....finde ich sehr aufregend! Ich merke einfach mehr vom Mann, wenn ich stehe...Außerdem kann man an den unterschiedlichsten Orten stehen, aber nicht liegen ;-)
     
  5. Sex im Stehen kann schon manchmal unbequem für kleinere Frauen sein @Frederika ;-)
    Wahre Könner genießen auch den anstrengenden Teil. Es gibt nicht ja nur den Küchentisch... Probiert es doch mal auf einer Treppe aus.....eine Stufe höher *zwinker*
     
  6. @#5: Also für meinen Partner war das auch unbequem, nicht nur für mich! ;-) Man muss ja auch nicht alles machen, nur weil es theoretisch gehen könnte. Mir war mein Sexleben bisher immer abwechslungsreich genug. Esstisch ist allerdings eine gute Stellung -- und gar nicht anstrengend. :)
     
  7. Sowohl #4 als auch #6 haben auf ihrer weise recht.
    Damit es auf beiden Seiten ohne Verrenkung geht, müssen Mann und Frau etwa gleich groß sein. Im Stehen kann man es sowohl von vorne als auch von hinten. Von vorne ist es halt etwas komplizierter, da der Mann die Frau unterm Oberschenkel halten muß.
    Aber was den von Frederika in den siebten Himmel gelobten Eßtisch betrifft - der kann für die Frau auf Dauer ganz schön hart werden. Auf jeden Fall ist es ratsam, den Tisch vorher abzuräumen. Es ist manchmal ganz lusig anzusehen, wie so ein Tisch im Raum herumwandert.
     
  8. @#7: Apollo, in den siebten Himmel gelobt habe ich diese Esstisch-Variante ja nun nicht gerade. Aber von den Höhenverhältnissen und der praktischen Ausführbarkeit ist es problemlos machbar. Zu hart ist wirklich das Hauptproblem; für längere Akte ist das nicht so toll, es sei denn, man hat eine Decke zur Hand zum Unterlegen. Solche Spielereien kommen ja auch nicht oft vor, sondern sind eher mal die besondere Würze. Wie bereits gesagt, auch mein Bett-orientiertes Sexualleben ist mir abwechslungsreich genug -- und immer gemütlich!
     
    • # 9
    • 19.03.2009
    • Gast
    Sex im Stehen ist Sache der Körpergröße und wie gut man in der Hinsicht harmoniert. Wenn der Unterschied zu groß ist, wird es schwierig. Wenn Er Sie aber heben kann...
    Und: wo ein Wille ist... ;-)
     
    • # 10
    • 23.03.2009
    • Gast
    ;-) Sex im Stehen geht immer! Vor allem im Sommer an fast jedem Ort und fast unsichtbar! Ohja!
     
    • # 11
    • 31.03.2009
    • Gast
    sex im stehen, sportlich - mussman mögen. ich habe es zweimal probiert und das erste mal, war es irgendwie ungeschickt und hat nicht geklappt mit einer penetration und das hatten wir gewollt. und das zweite mal, war geil und erotisch - unter der dusche ohne penetration, nur die hände
     
  9. @#11: Klar, das nenne ich dann aber auch nicht "Sex im Stehen". Ich finde es schon ziemlich eindeutig, was mit der Frage gemeint war. Wenn man im weiteren Sinne auch Petting darunter versteht, dann haben sicherlich viele mal Sex im Stehen...
     
Status der Frage:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)