1. Warum meldet er sich so selten?

    Hallo ihr Lieben,
    Ich bin momentan sehr irritiert. Ich habe vor kurzem online einen Mann kennengelernt, den ich auch Anhieb toll fand. In den ersten Tagen schrieb er noch mehrmals am Tag (auch nicht super oft, aber meist morgens nachmittags und abends) so wie es das Leben außerhalb des Internets eben zulässt. Inzwischen meldet er sich nur noch relativ spät abends. Es ist auch egal, ob ich tagsüber schreibe oder nicht. Er meldet sich erst kurz vorm ins Bett gehen. Online ist er zwischendurch allerdings schon.
    Wenn er dann schreibt, schreibt er total liebe Dinge, wie dass er mich gern bei sich hätte usw. Er fragt jedoch auch nicht nach einem Treffen (uns trennen allerdings auch fünf Stunden Fahrt). Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Wir schreiben erst sehr kurz und ich kann es nicht einschätzen.
     
  2. Die Seite wird geladen...

  3. Nun ja, eine Frau, die einen Mann auf Anhieb "toll" findet, obwohl noch nie gesehen und ein Mann, der einer Frau liebe Dinge schreibt und bei sich haben möchte, obwohl auch noch nie gesehen. Wie alt seid ihr beide, bitte?
     
  4. Ich rolle jetzt echt mal die Augen. Er will dich bei sich haben? Im Ernst? Ihr kennt euch nicht, habt mehr oder weniger Kontakt, er schlägt kein Treffen vor und will dich bei sich haben?
    Den Typ kannste vergessen! Wenn man will, findet man Wege sich zu treffen. Auch bei der Entfernung.
    Mach Dir selbst einen Gefallen und vergiss ihn. Das geht nicht gut weder hat er gute Absichten
     
  5. Euch trennen 5 Stunden Fahrt? Wieso lässt du dich auf sowas Sinnloses ein? Vergiss das und such dir jemanden in deiner Nähe.

    Ich würde mal sagen, er schrieb mit dir, um irgendeine Leere zu füllen. Vielleicht aus Langeweile, zum lustigen Zeitvertreib. Ankurbeln des Kopfkinos. Den reellen Spaß hat er dann in seiner Heimat, wo die Kandidatinnen schneller und bequemer verfügbar sind als du, wenn es doch mal ernst werden sollte.
     
  6. Ich schliess mich #1 und #2 komplett an. Seltsam zu sagen, er möchte dich bei sich haben, wenn ihr euch noch nie gesehen habt. Hast dich evtl in was verrannt. Er will dich warmhalten, mehr nicht. Würde ihn abhaken.
     
  7. Du kennst den Typ doch gar nicht.
    Ist mehr so eine Brief-Freundschaft, aber keine Beziehung.

    Eine Beziehung wird das auch niemals.
     
  8. Geh doch mal logisch an die Sache ran.

    Ihr kennt euch nicht und er schreibt dir, dass er dich gern bei sich haben möchte.

    Daran kannst du doch deutlich sehen, dass es nicht ernst gemeint ist oder wer will schon einen völlig fremden unbekannten Menschen bei sich haben?

    Vielleicht findet er den Gedanken auch schön, aber real unternimmt er eben nichts um dich auch nur real kennenzulernen.

    Der Typ blubbert einfach nur heiße Luft und arbeitet dich als letztes auf der To-Do-Liste ab vorm Schlafengehen.

    Ist dir nicht deine Zeit zu schade, darüber dir deine Gedanken zu zerbrechen?
     
  9. Geht das denn überhaupt? Einen Mann online "kennenlernen"?
    Er schreibt nur kurz vorm Zu-Bett-Gehen und dann wird in erster Linie Süßholz geraspelt? Hört sich in keiner Weise seriös an. Verrenn dich da bloß nicht. Und kennengelernt hast du ihn bestimmt noch nicht. Oder habt ihr euch wenigstens ein Mal von Angesicht zu Angesicht gegenübergestanden?
     
  10. oh je......Du findest jemanden toll den Du noch nicht mal getroffen, seine Stimme gehört hast ?
    davon abgesehen tummeln sich in Datingportalen jede Menge Menschen, die ihre innere Leere zu füllen versuchen, indem sie endlos schreiben, smiles senden, Favoriten markieren, ohne jedoch die Absicht oder Fähigkeit zu haben, tatsächlich jemanden zu treffen oder gar eine Beziehung einzugehen.
    Es verschafft ihnen die Illusion von Kontakt und Nähe in einer zunehmend ausschließlich online und als Folge autistisch werdenden Gesellschaft. Oder sie pushen ihr Ego mit ernsthaft offenen, suchenden Opfern, bei denen sie merken dass diese sie toll finden.
    Bitte vergiss ihn. Auf zu neuen Ufern. Er ist nicht toll !
     
  11. Hi!
    Ich habe so etwas leider auch schon erlebt.
    Ein netter Kontakt, aber nie Zeit für einen Realitätscheck.
    Frag DU ihn doch, wann er mal Zeit für ein Treffen hätte.
    Wenn nichts Konkretes zurück kommt, verabschiede Dich und zwar schnell, bevor Du Dich noch weiter emotional “rejnhängst”.
    Es gibt im Internet leider sehr viele Menschen, die ein Problem/ Angst vor realer Nähe haben.
    Nähe-Distanz-Gestörte sind leider weit verbreitet.
    Tu Dir selbst den Gefallen und schaff schnell klare Grenzen und äußere, was DU Dir wünscht!
    Pass auf Dich auf und alles Liebe!
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)