1. Wie Vertrauen für Sex aufbauen?

    Hallo!

    Ich habe mit meinen 30 Jahren und "nur" einer langen Beziehung relativ wenig Erfahrung in Sachen Sex. Meinem damaligen Partner konnte ich gleich Vertrauen bzw. hatte nicht einen Gedanken daran verschwendet, dass mich was verletzen könnte, in dem Sinne, dass ich mich benutzt fühle.

    Nun habe ich ihn (Anfang 40) kennengelernt und mich gleich zu ihm hingezogen gefühlt. Er sprach mich an, wir können miteinander reden, ich fühle mich wohl in seiner Nähe (im Gegenzug zu einem Bekannten z.B. der absolut harmlos wirkt und ich mich irgendwie unterlegen fühle, schlecht vergleichbar irgendwie). Die bisher für ein paar Stunden mit Spaziergängen, Reden, was trinken oder essen gehen waren schön und ich merke für mich, dass ich gern mehr möchte, mir vorstelle wie es mit ihm sein könnte wenn wir miteinander schlafen. Die ersten Küsse waren zärtlich und irgendwie bin ich neugierig auf mehr. Auch er will mehr, keine wollen wir aber keine Beziehung. Er bringt schon etwas mehr sex. Erfahrung mit, sagt er steht auf zärtlichen Sex bzw. Vorspiel mit allem was so dazu gehört, der Akt an sich dürfte auch heftiger sein.

    Ich weiß nun nicht was es ist, dass mich unsicher werden lässt, mir fällt es auch schwer über Sex zu sprechen, außer dass ich eben der Meinung bin, dass es gut ist vorher abzuklären, ob es Vorlieben o.ä. gibt die einer von beiden gar nicht teilen kann. Ansonsten tendiere ich dazu zu sagen, dass ergibt sich, auch ob es "hefiger" (darunter verstehe ich wilder, leidenschaftlicher) wird oder an einem Tag auch mal "nur" leidenschaftlich aber weniger wild. Angst habe ich glaube ich vor einer Überrumpelung seinerseits, evtl. zu hartem Sex (wenn heftig nur mit zeigen wie tief und fest und schnell es geht" verbunden wäre). Ich glaube aber auch, ich würde es bereuen, wenn ich denn nicht versuchen würde, gleichzeitig auch, dass es falls es unschön wird ich da durchaus auch im Stande wäre trotzdem Selbstbewusst wieder rauszugehen.

    Gibt es ähnliche Erfahrungen mit Unsicherheiten und einer evtl. Scham danach weil man sich getäuscht haben könnte? Danke!
     
  2. Die Seite wird geladen...

    • # 1
    • 17.08.2013
    • Gast
    Naja, probieren musst du es schon, wichtig ist für dich wahrscheinlich, dass du vorher sagst, dass du am Anfang nicht volles Programm willst.
    Deine Sorge ist unbegründet, denn er wird dich nicht verschrecken wollen. Du fühlst dich ein bisschen jungfräulich, was ja auch schön ist. Das vergeht, wenn ihr im Bett seid.
    Nur Mut. Neinsagen ist erlaubt.
    w44
     
    • # 2
    • 17.08.2013
    • Gast
    Liebe FS

    der Mann ist über 10 Jahre älter und sagt dir jetzt schon der will keine Beziehung mit dir führen und meldet seine Vorlieben an als bestellte er eine Pizza?
    Also, wenn er das jetzt schon gleich festlegt hätte ich auch kein Vertrauen mehr.
    Mich würde auch nicht mehr interessieren ob er es hart oder sanft angeht. Einen Mann der dich zärtlich küsst findest du ganz leicht.
     
    • # 3
    • 18.08.2013
    • Gast
    Auweh, da sieht man, was passiert, wenn vorher zu viel über Sex geredet wird. Frau/Mann wird unsicher und ängstlich! Niemand weißt, was er wirklich unter "heftig" versteht. Schade, Deine Vorfreude ist weg und einer ängstlichen Vorahnung gewichen. m44.
     
    • # 4
    • 18.08.2013
    • Gast
    Die FS

    Seine Vorlieben bzw. über Sex an sich haben wir gesprochen weil ich auch danach gefragt hatte, er hat so also nichts bestellt eher nur gesagt auf was er steht. Diese Gespräche kamen eher auf meine zögerliche Anfrage hin auf.
     
    • # 5
    • 18.08.2013
    • Gast
    Einen Mann, den ich erst seit ein paar Stunden kenne, frage ich mit Sicherheit NICHT nach seinen sexuellen Vorlieben. Was will du jetzt eigendlich wissen? Wenn Du mit einer Sex-Affäre zufrieden bist, dann mache es doch einfach, wir petzen nicht.
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)