1. Zwischen 2 Frauen entscheiden?

    Ich dreh mich seit Monaten im Kreis und würde mich über Anstöße von aussen sehr freuen.

    Ich habe meine ex-ex vor 4 Jahren für eine andere verlassen. Die Gründe waren, sie hatte keine Interessen, wollte nur faul sein, hatte null Antrieb, eine Zukunft erschien mir zu langweilig.
    Sehr positiv war aber unser Sexualleben und wir haben es beide sehr genossen. Sie ist auch sehr einfühlsam und everybodys darling.

    Meine letzte ex ist intelektuell, wir verstehen uns gut, sind spontan, machen interessante Urlaube etc.
    Nicht so toll ist unser Sexualleben bzw. ihre Sinnlichkeit.

    Ich bin seit 5 Monaten alleine und hab inzwischen wieder Kontakt zu beiden. Ich treffe mich auch mit beiden und genieße die jeweiligen Vorzüge. Es ist fair, denn ich mach keiner was vor, und wir haben uns alle Freiheiten zugesprochen.

    In der Zwischenzeit haben aber beide starkes Interesse wieder mit mir zusammenzukommen.
    Ich hab keine Ahnung wie ich weiter vorgehe. Wenn man jeweils die positiven Eigenschaften nimmt käme der perfekte Partner für mich raus.

    Mir ist aber klar, den perfekten Partner gibts nicht. Hat jemand Ideen ?
     
  2. Die Seite wird geladen...

    • # 1
    • 07.05.2012
    • Gast
    Was sagt Dein Herz, Du kannst doch nicht beide Frauen gleichermaßen lieben.
     
    • # 2
    • 07.05.2012
    • Gast
    Lieber FS,

    wie wäre es, wenn Du BEIDE Damen stehen lässt und einfach mal mit offenen Augen und offenem Herzen durch die Welt gehst?!
    Dir wird bestimmt irgendwann eine Frau begegnen, in die Du dann auch wirklich verliebt sein wirst, denn nach Liebe klingt das nicht, was Du so schreibst!
    Vorzüge hin oder her - das klingt doch sehr nach Ratio aber nicht nach Herz!
    Bist Du überhaupt verliebt in eine der beiden Damen?
    Für mich liest sich das nach "Kandidatinnen Auswahl für einen Job"!
    Wärest Du richtig verliebt, dann hättest Du Dich bereits entschieden!
    Daher denke ich, dass Du Deine Herzdame erst einmal finden musst:)
    Viel Glück Dir!
    w.41
     
    • # 3
    • 07.05.2012
    • Gast
    Ja, ich hab ne Idee. Such dir eine ganz andere aus. Es gibt so viele Singles auf der Welt, warum willst du es aufwärmen? w30 Single
     
    • # 4
    • 08.05.2012
    • Gast
    So so, du machst also keiner was vor? Und dir selbst?
    Beide Frauen wissen also, dass du mit der anderen Ex- Partnerin ins Bett gehst und gehen damit total entspannt um? Das kann meiner Ansicht nach nicht stimmen, da beide feste Absichten haben.
    Die Ex Ex ( schreckliche Terminologie) hast Du schon einmal verlassen, weil Du sie nicht mehr
    liebst, die Ex vermutlich auch und daher sehe ich keinen Grund eine der beiden Beziehungen wieder aufzunehmen. Hör auf mit diesen Frauen zu spielen und mach dir lieber mal Gedanken über deinen Umgang mit Menschen.
     
    • # 5
    • 08.05.2012
    • Gast
    Die Damen vor mit haben Recht. Wenn Du dich nicht entscheiden kannst, dann ist keine die Richtige. Wenn Du die Richtige triffst, dann wirst Du es merken. Hoffe Du hast dann mehr Glück als ich, denn meine Herzdame ist leider vergeben und ich somit unglücklich verliebt!
    M42
     
    • # 6
    • 08.05.2012
    • Gast
    Was ist das für eine seltsame Idee, sich zwischen zwei Exen entscheiden zu wollen?
    Beide sind nicht ohne Grund Ehemalige, denn so superrosig war es nicht. Ihr seid nicht ohne Grund getrennt.

    Ist deine Frage wirklich ernst gemeint oder erlaubst du dir einen Scherz? Wenn sie ernst gemeint ist, finde ich sie äußerst schräg. Such dir eine Freundin, mit der es richtig passt. Du bist ein junger Mann, und die Welt ist voller junger Singlefrauen.
     
    • # 7
    • 08.05.2012
    • Gast
    Man sollte die Exbeziehungen ruhen lassen und v.a. man sollte sie verarbeiten und loslassen. Dies scheint mir bei dir nicht erfolgt zu sein. Jetzt hast du die Unverbindlichkeit, die sehr reizvoll ist. Wenn du dich für eine entscheidest, wirst du vom Regen in die Traufe kommen, da geb ich dir fast eine Garantie für. Du sagst, zusammen sind die perfekt. Bedeutet auch, dass du bei jeder etwas vermissen wirst, das dir wichtig ist. Lass endlich los! Brich die Kontakte ab und hör in dich hinein. Du benutzt die Damen als "Notnagel", weil du nicht gerne alleine bist. Das ist wohl auch ihnen gegenüber nicht gerade fair. Eigentlich weisst du das alles, oder? Mindestens, wenn du dich mit dir auseinandersetzt und ehrlich zu dir selber bist!

    Viel Glück!
    w,39
     
    • # 8
    • 08.05.2012
    • Gast
    Sorry, aber ich finde deine Motive sehr egoistisch! Wo bleibt da in deinem Leben Platz für echte Gefühle? Jemanden von Herzen zu lieben bedeutet nämlich, dass man sich AUCH mit den Eigenarten eines Menschen arrangieren kann und tolerant ist.

    Du bist ganz sicher auch NICHT perfekt und ich hoffe, dass das die beiden Damen noch rechtzeitig erkennen, bevor sie wieder was mit dir anfangen!

    Für mich als Partner wärst du nicht wünschenswert und ich hoffe für die Beiden, dass sie einen Partner finden werden, der sie nicht so oberflächlich beurteilt wie du das tust!
     
    • # 9
    • 09.05.2012
    • Gast
    Und wo ist jetzt die Frage? Renn zur "faulen und interessenlosen" und lass die Intellektuelle einfach stehen. In ein paar Jahren kommst du wieder und suchst was für den Geist wenn dir die einschlägigen Männermagazine nicht mehr für dein intellektuelles Niveau reichen sollten.
    Das ist nur fair. Schließlich wollen sie beide nicht wirklich was von dir, wenn sie das mitmachen.
    Aber ich kann da sals Frau in Wahrheit auch nicht beurteilen
    w45
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)