Single-Portraitszurück

Oliver, 38
Produktmanager
München

portrait_oliver_01_teaser

Oliver, 38
Produktmanager
München

„Wenn zwei Menschen auch alleine glücklich sind, kann gemeinsam etwas richtig Gutes daraus wachsen“

Oliver

kennenlernen?Chiffre: 7E91D94C

Im Job bei einem sportlichen Online-Shop gibt Oliver 100 Prozent. Privat darf es für den 38-Jährigen aber auch mal ruhiger zugehen. Dann relaxt er in seinen vier Wänden in München, nimmt als Surfer gedanklich schon die nächste perfekte Welle oder sucht nach einer anderen Herausforderung. Denn Neues ausprobieren – das liebt er. Eine Frau, die da mitzieht, sich wie er eine Familie wünscht und über sich selbst lachen kann: Die wäre ein passender Volltreffer.

Klicken Sie hier, um weitere Singles zu sehen!

Gemütlich, aber trotzdem luftig ist es in Olivers Einzimmerwohnung in Isar-Nähe. Die Möbel sind geschmackvolle Einzelstücke, nichts steht einfach nur so herum. Selbst der Milchkaffee kommt im schlichten Glasthermobecher daher. Kaffee – sehr wichtig für Oliver! „Ich liebe dieses Ritual. Ein Tag der mit gutem Kaffee beginnt, kann schon mal nicht so schlecht werden“, sagt er, lacht und gibt zu: „Bei einer Tasse bleibt es meist nicht, nachmittags steige ich daher dann doch gern mal auf entkoffeiniert um.“

„Um die Häuser ziehen muss ich nicht mehr, auch weil ich in meinem Job viel Action erlebe“

Denn ein Nachtmensch, der um die Häuser zieht bis die Sonne aufgeht, ist der Produktmanager eines Online-Shops für sportliche Erlebnisse nicht mehr. „Schon allein, weil ich in meinem Job viel Action und Abwechslung erlebe.“ Das heißt aber nicht, dass Oliver eine Couch-Kartoffel ist: Der in Memmingen geborene 38-Jährige probiert gerne neue Dinge aus, hat im Urlaub 2008 das Wellenreiten für sich entdeckt, lernt gerade Spanisch, war eine Zeit lang bouldern, hat schon Salsa getanzt und vor drei Jahren mit seinem Umzug aus seiner Studentenstadt Stuttgart nach München einen kompletten Neuanfang hingelegt… Eine Liste, die man noch lange erweitern könnte.

Oliver ruht dabei in sich, ist ein entspannter Typ und ein sehr angenehmer Mensch. Auch optisch: Die Haare fallen ihm locker in die Stirn, das lässige Shirt, die Halskette, die Armbändchen und das Tattoo am rechten Oberarm passen gut zusammen. Wohltuend ist auch, dass er nicht viel Aufhebens um seine Person und sein Leben macht. Mit ihm kann man super zusammensitzen und ewig quatschen, von Lebenserkenntnissen bis Beziehungen, von Mode bis Einrichtung, von Technik bis Familie – ohne, dass er zum „Mansplainer“ mutiert, zum Macho also, der seinem weiblichen Gegenüber ungefragt die Welt erklärt.

„Wenn der Humor passt, finde ich das schon mal richtig gut“

Stattdessen ist er ein kreativer Typ. Sein Bett hat er aus Paletten selbst gebaut, die Windlichter im Fenster sind mit Sand, Muscheln und Kerzen befüllt. Und Humor hat er auch: Er lacht gerne über Bud-Spencer-Klassiker, über britische Sitcoms, noch lieber aber über sich selbst – und schätzt es sehr, wenn das auch andere können. Was ihm bei einer Frau noch gefällt: wenn sie, wie er, gerne über den Tellerrand schaut. Ein bisschen Sport macht. Auch eigene Ideen für Unternehmungen hat. Nicht permanent auf der Piste sein muss, sondern auch mal ein Couch- oder Kino-Abend okay ist. Denn: „Eine Partyfrau, deren Energielevel dauernd über meinem liegt, finde ich zu anstrengend.“ Stattdessen sollte sie akzeptieren, dass er auch mal etwas Zeit für sich braucht. „Das ist nicht böse gemeint. Ich ziehe einfach nur viel Kraft daraus, wenn ich mich dann allein auch mal Dingen wie dem Gitarre spielen widmen kann.“ Was er sonst am liebsten hört, sind entspannte Sounds von Café del Mar über Folk-Rock bis zu alten Sinatra-Klassikern. Manchmal kracht es auch, bis vor wenigen Jahren war Oliver nämlich noch in der rockigeren Ecke unterwegs.

Eine Beziehung sieht er nicht als Komplettierung seines Lebens, sondern als Bereicherung an. „Wenn zwei Menschen auch alleine glücklich sind, kann gemeinsam etwas richtig Gutes daraus wachsen. Andernfalls hätte das Ganze eine Art von Besitzanspruch“, sagt er. Was ihm in der Liebe allerdings in der Vergangenheit manchmal schwerfiel, ist Konflikte anzusprechen „Ich versuche deshalb, noch bewusster auf meine Partnerin zuzugehen, muss das, glaube ich, aber noch etwas mehr verinnerlichen. Deshalb freue ich mich, wenn ich konstruktives Feedback bekomme oder meine Partnerin direkt nachfragt. Damit sich nichts einfrisst und die Beziehung gar deshalb zu Bruch geht.“

„In einer guten Beziehung wirft einen nichts so schnell aus der Bahn, weil man einen Anker hat“

Die Partnersuche nimmt er nach der letzten Trennung vor mehr als einem Jahr derzeit recht entspannt. Auch wenn er weiß: Alleine sein reicht ihm auf Dauer nicht. „Es gibt Vieles, das zu zweit schöner ist. Damit meine ich nicht nur Intimität, sondern gerade geteilte Erlebnisse, im Urlaub wie im Alltag. Klar, ich habe einen super Job, eine schöne Wohnung. Aber ich glaube, dass das Leben noch mehr bereithält. Eine Familie mit Kindern, privat einen Anker zu haben und diesen auch jemandem zu geben, darüber würde ich mich sehr freuen.“

Was Oliver mag:

  • Cappuccino to go auf dem Weg zur Arbeit
  • Den Humor britischer Sitcoms
  • Die perfekte Welle beim Surfen

Was Oliver nicht mag:

  • Raucherinnen
  • Vollgestopfte Wohnungen
  • Männer-Sandalen

Ihnen gefällt Oliver? Dann schreiben Sie ihm eine Nachricht und lernen Sie ihn kennen. Jetzt anmelden!

(Portraitfotos: sceneline studios)

Oliver

kennenlernen?Chiffre: 7E91D94C

portrait_oliver_04portrait_oliver_15portrait_oliver_16portrait_oliver_13portrait_oliver_03portrait_oliver_11portrait_oliver_05portrait_oliver_09
Diesen Single kennenlernen?
Kostenlos anmelden
Bereits Mitglied? Hier klicken
portrait_oliver_02
portrait_oliver_08
portrait_oliver_07
portrait_oliver_06
portrait_oliver_04
portrait_oliver_15
portrait_oliver_16
portrait_oliver_13
portrait_oliver_03
portrait_oliver_11
portrait_oliver_05
portrait_oliver_09
Glück, Erfahrungen, Ziele – hier erzählen Singles:
portrait_bernadette_01_teaser

Bernadette, 29

Ärztin

portrait_patrick_01_teaser

Patrick, 46

Physiker

portrait_stephan_01_teaser

Stephan, 33

Projektsteuerer

portrait_esther_01_teaser

Esther, 33

Ärztin

portrait_tanja_01_teaser

Tanja, 33

Ärztin

portrait_bianca_01_teaser

Bianca, 45

Psychoanalytikerin