Single-Portraitszurück

Richard, 31
IT-Projektleiter
München

Richard, 31
IT-Projektleiter
München

„Ich bin ein echter Romantiker“

Richard

kennenlernen?Chiffre: 7EZ2A31B

Welche Klischees über Computerspezialisten es auch geben mag – Richard verkörpert sicherlich keines davon: Der attraktive 1,80-Meter-Mann ist nicht nur sportlich, naturverbunden und selbstbewusst, sondern auch ein lebhafter Erzähler. Er lacht viel, ist zuvorkommend, vielseitig interessiert und schätzt ein stilvolles Ambiente. Familie und Freunde sind für den 31-jährigen Münchner wichtige Ankerpunkte im Leben. In seiner Freizeit geht er Gleitschirmfliegen, kocht und reist gern. Peinliches Schweigen? Gibt es mit Richard nicht. Selbst wenn es um Gefühle geht, ist der IT-Profi wortgewandt und ehrlich: Er mag’s romantisch und glaubt an die Liebe auf den ersten Blick.

Hier geht es zu Richards Profil – schreiben Sie ihm eine Nachricht!

Wer Richard besuchen möchte, muss hoch hinaus: Der 31-Jährige wohnt im achten Stock eines Wolkenkratzers im Münchner Süden. Erst vor wenigen Monaten ist er in die schicke 90-Quadratmeter-Wohnung gezogen. Alles ist perfekt aufeinander abgestimmt: glänzende weiße Kommoden mit indirekter Beleuchtung, massiver Esstisch, hochwertige Küche. Absoluter Blickfang: ein Erker mit Fensterfront, bestückt mit einer Designer-Couch. Hier liegt einem die Stadt zu Füßen, am Horizont sind die Alpen zu sehen. „Abends sitze ich oft auf dem Sofa und schaue mir den Sonnenuntergang an“, schwärmt Richard.

„Die Polarlichter sehen – das ist ein Traum von mir“

Den Zuschlag für diese Wohnung zu bekommen war ein Glücksmoment für den gebürtigen Kemptener: „Wenn mich die Sehnsucht nach dem Allgäu packt, schaue ich in Richtung Berge und bin meiner Heimat gleich ein Stück näher“, erzählt er. Gegenüber der Couch hängt ein großformatiges Gemälde vom Lago di Lugano in der Schweiz. Der 31-Jährige liebt diesen Ort: „Ich mag es eher ruhig und bin überhaupt nicht für Massentourismus zu begeistern.“ Auf Mallorca ging er lieber wandern, als am Ballermann zu feiern, in naher Zukunft möchte er unbedingt mal nach Skandinavien: „Die Polarlichter sehen – das ist ein Traum von mir.“

Richard ist ein sensibler Mensch, dem seine Familie extrem wichtig ist: Seine Eltern bewundert er für die lockere Art, mit der sie ihn und seine beiden älteren Geschwister großzogen: „Sie haben fast nie etwas verboten, uns viel Vertrauen entgegen gebracht.“ Die Familie trifft sich oft in Kempten, wo auch Richards Geschwister mit ihren Familien leben.

„Am liebsten fliege ich mit dem Gleitschirm über Schloss Neuschwanstein“

Vor drei Jahren zog Richard aus seiner Heimat fort, um sich beruflich weiter zu entwickeln – zuerst nach Nürnberg, dann nach München. In der bayerischen Landeshauptstadt arbeitet er in der IT-Sicherheit bei einer Bank. Für den ausgebildeten Fach- und studierten Wirtschaftsinformatiker der optimale Job, um seine Leidenschaft für Technik in einer verantwortungsvollen Position ausleben zu können.

Nebenbei besitzt Richard ein großes juristisches Interesse, hält sich über das Weltgeschehen auf dem Laufenden und erschließt sich gern unbekanntes Terrain: „Wenn ich ein spannendes Stichwort höre, informiere ich mich ausführlich darüber“, stellt er lachend fest. Auf diesem Weg kam der 31-Jährige sogar schon zu einem ganz besonderen Hobby: Nachdem er einen Kurzfilm über Gleitschirmflieger gesehen hatte, meldete er sich spontan zu einem Kurs an. Seitdem lässt er sich regelmäßig vom Wind über beeindruckende Landschaften tragen: „Am liebsten über Schloss Neuschwanstein.“ Optimale Wetterbedingungen und eine eingehend geprüfte Sicherheitsausrüstung sind ihm dabei wichtig: „Ich liebe das Leben und achte darauf, kein unnötiges Risiko einzugehen.“

Richard hat ein Faible für schnelle Autos, käme aber niemals auf die Idee, leichtsinnig auf Geschwindigkeit zu setzen. Dazu passt, dass er wenig Alkohol trinkt, regelmäßig Workouts auf seinem Rudergerät einlegt, vor allem Bio-Produkte kauft und auf eine ausgewogene Ernährung achtet. Als Gesundheitsfanatiker würde sich Richard trotzdem nicht bezeichnen: „Ich mag keine Extreme und gehe auch öfter mal Fast Food essen.“ Nur beim Thema Zigaretten ist er ausnahmslos konsequent: Seine zukünftige Partnerin sollte deshalb Nichtraucherin sein.

„Ich bin ein Mensch, der gerne vertraut“

Welche Eigenschaften Richards Traumfrau sonst noch haben sollte? „Ich bin ein echter Romantiker und glaube an die Liebe auf den ersten Blick“, sagt der 31-Jährige. „Sie sollte eine positive Lebenseinstellung haben, intelligent, aufmerksam und auf keinen Fall zickig sein.“ Sucht sein Gegenüber gezielt Streit, macht er dicht: „Ich bleibe ruhig und sage gar nichts mehr – damit können angriffslustige Menschen oft nicht umgehen.“ Ob es mit einer Frau ernst werden könnte, weiß Richard meist schon nach dem ersten Treffen. Die neue Frau an seiner Seite sollte auf jeden Fall zierlicher sein als er, gepflegte Hände und ein hübsches Gesicht haben, ohne sich stark zu schminken.

Richards letzte große Liebe liegt bereits sechs Jahre zurück. Eine mehrmonatige Beziehung ging vor einem Jahr in die Brüche, bevor Richard entschied, nach München zu ziehen: „Es hat einfach nicht gepasst, obwohl ich lange die Hoffnung hatte“, erzählt er. Seitdem ist der IT-Spezialist als Single unterwegs. Bei Online-Dates vermisst er manchmal die Exklusivität: „Spätestens, wenn eine Frau eine Frage zum zweiten Mal stellt, weiß ich: Da befinden sich noch andere Kandidaten im Bewerbungsprozess“, sagt er lachend. „Ich bin ein Mensch, der gern vertraut. Am liebsten würde ich eine Frau treffen, die auf keiner Social-Media-Plattform angemeldet ist – aber ich weiß natürlich, dass das eine Illusion ist.“ Richard ist sich sicher: Irgendwann wird sie um die Ecke biegen, seine große Liebe. Und dann ist es egal, ob das Internet beim ersten Date ein bisschen nachgeholfen hat.

Was Richard mag:

  • die Schweiz und ganz speziell Lugano
  • von der Couch aus den Sonnenuntergang beobachten
  • Gleitschirmfliegen über Schloss Neuschwanstein

Was Richard nicht mag:

  • Zigaretten
  • Orte, an denen sehr viele Menschen sind
  • streitlustige Frauen

Ihnen gefällt Richard? Dann schreiben Sie ihm eine Nachricht und lernen Sie ihn kennen. Jetzt anmelden!

(Portraitfotos: sceneline studios)

Richard

kennenlernen?Chiffre: 7EZ2A31B

Richard

kennenlernen?Chiffre: 7EZ2A31B

Diesen Single kennenlernen?
Kostenlos anmelden
Bereits Mitglied? Hier klicken.
Glück, Erfahrungen, Ziele – hier erzählen Singles:

Stephan, 45

Zahnarzt

Simone, 35

Redakteurin

Kathrin, 36

Wirtschaftsjuristin

Agnes, 38

Paartherapeutin

Peter, 47

Unternehmer

Alice, 32

Ingenieurin