Single-Portraitszurück

Jan, 29
Außenhandelskaufmann
München

Jan, 29
Außenhandelskaufmann
München

„Ich mag Frauen, die wissen, was sie wollen“

Jan

kennenlernen?Chiffre: 7E98F74A

Vom Schreiner zum Bürohelden, vom schüchternen Teenager zum aufgeschlossenen Mann: Jan hat sich schon mehrmals runderneuert und seitdem ein Faible für neue Dinge. Derzeit ist das seine frisch bezogene Wohnung in München. Was immer gleichgeblieben ist: seine Liebe zu den Bergen. Der 29-Jährige wandert für sein Leben gerne, rettet für die Bergwacht in Not geratene Alpinisten und zeigt jungen Bergsteigern, wie man am sichersten, sozialsten und schönsten einen Berg besteigt. Wovon er träumt? Von einer Frau, die ihn ergänzt, mit der das Leben noch mehr Spaß macht – und die vielleicht sogar Lust auf eine Gipfeltour samt Sonnenuntergangs-Picknick hat…

Hier geht es zu Jans Profil – schreiben Sie ihm eine Nachricht!

Mit seinem Einzimmerapartment im Nordwesten Münchens hat Jan es wirklich gut erwischt: hell, luftig eingerichtet, mit schöner Küche und sogar einem Balkon. „Manchmal sitze ich abends mit einem Glas Wein draußen und möchte unbedingt noch mehr bunte Pflanzen um mich herum haben“, erzählt Jan. Aber er kommt kaum dazu, denn Jan hat Hummeln im Hintern!

Tagsüber kümmert sich der Außenhandelskaufmann um Import/Export-Geschäfte: „Vor allem die Zusammenarbeit mit Zoll, Bundesamt und Ingenieuren finde ich total spannend. Ich muss mich oft in fremde Themengebiete einarbeiten. Nachzuforschen und mich mit verschiedenen Abteilungen auszutauschen liegt mir sehr“, erzählt er in leicht schwäbischem Dialekt. Dass er früher Schreiner war, vermisst er nicht, „ich bin einfach nicht für das Handwerk geboren“, hat er nach verschiedenen Stationen erkannt.

„Ich mag dieses Ich-schaff-das-Gefühl“

Ausgleich zu seinem Büro-Job findet er im Sport: Mindestens durch die angrenzenden Parks joggen muss schon sein. Wenn nicht Leichtathletik oder Klettern auf dem Tagesprogramm stehen. Tanzen liebt er auch, vor allem Standard und Latein gehen ihm in die Beine. Und: Er muss immer wieder auf den Berg! Am liebsten mit seinen Freunden vom Deutschen Alpenverein. „Wenn wir als Gruppe losziehen, in eisige Höhen kommen, und wir nur mit Erfahrung und entsprechender Ausrüstung hinkommen, ist das einfach der Wahnsinn“, seufzt er bei der Erinnerung an seine erste 4000er-Besteigung auf den italienischen Gran Paradiso. „Ich mag dieses Ich-kann-das, Ich-schaff-das-Gefühl.“ Das gibt er – eine seiner neuesten Aktivitäten – auch an eine Jugendgruppe des Deutschen Alpenvereins weiter. Nächste Traum-Ziele: Mont Blanc, Jungfrau, Matterhorn, Monte Rosa.

Nur: Bleibt bei so viel Action noch Platz für eine Frau? „Sicher“, sagt Jan, „den würde ich dann schon schaffen. Ich mache ja nur so viel, weil ich gerade Zeit dafür habe und rauskommen möchte. Um Leute kennenzulernen und dabei vielleicht auch die passende Partnerin zu finden.“ Um seinen Radius zu erweitern, hat er sich Anfang des Jahres bei ElitePartner angemeldet. „Bisher hat es einfach nicht geklappt, meine Partnerin in der Realität kennenzulernen. Obwohl mir das eigentlich lieber wäre“, gesteht er. Auch weil Jan kein typischer Millenial ist, der ständig online ist. Statt sich lange Zeit Nachrichten zu schreiben, trifft er sich lieber rasch. „Ob jemand zu mir passt und die Chemie stimmt, weiß man ja nur, wenn man sich sieht. Deshalb möchte ich mich gerne relativ schnell verabreden.“

„Ich gehe gerne auf Leute zu“

Wer sich auf ein erstes Date mit Jan einlässt, trifft einen Mann, der einen nicht mit langen Tiraden bombardiert, sondern lieber erst mal die passenden Worte sucht. Ein Relikt seiner früheren Schüchternheit: In seiner Jugend war er mehr an Bergrettung und Computerspielen interessiert als daran Mädchen zu beeindrucken. Dann zog er mit 21 aus – und erlebte die Welt aus einer ganz neuen Perspektive. „Plötzlich merkte ich, da gibt es ja noch was anderes: Unterwegs sein, Partys, auch mal Frauen kennenlernen. Es war richtig befreiend. Seitdem habe ich Spaß daran, auf Leute zuzugehen und liebe es, Neues zu entdecken.“ Wie neulich, als er alleine eine Städtetour machte – nach Hamburg. Wo es ihm dann auch überhaupt nichts ausmachte, einfach mal mit fremden Menschen zu quatschen.

Und trotzdem: eine gewisse Grundnervosität ist ihm geblieben. „Vor allem wenn mir eine Frau gefällt, steigt mein Blutdruck. Und das, obwohl ich immer versuche möglichst ruhig zu bleiben“, erzählt er lachend. Welche Dame ihm derart Herzklopfen verursachen kann? Phlegmatische Sofasitzerinnen sind es jedenfalls nicht. „Genauso wenig wie zickige Frauen, zu viel Make-Up und Selbstdarstellerinnen“, schiebt er hinterher. Was ihm dagegen total gefällt: „Wenn sie weiß, was sie will, gebildet ist, ihre eigenen Hobbys hat und mit beiden Beinen auf dem Boden steht.“ Seine potentielle Partnerin kann gerne auch älter sein. Und hat idealerweise Lust auf Ausflüge zum See, auf Joggen im Park, Radeln an der Isar oder ein tolles Gespräch im Café.

„Ich bin ein totaler Familienmensch“

Was eine Frau mit ihm bekommt? „Ich sage meine Meinung. Bin ein totaler Familienmensch und möchte irgendwann auch eine eigene Familie gründen. Und ich bin romantisch. Wenn ich mit meiner Freundin eine Sonnenuntergangs-Tour mache, ist neben einem Picknick deshalb auch eine Decke, eine Kerze und Schokolade im Rucksack.“ Genauso gerne macht es sich Jan mit seiner Partnerin aber auch zu Hause gemütlich: Erst gemeinsam kochen, dann gemeinsam essen, „schön stilvoll und bei Kerzenschein“, dann den Abend auf dem Balkon ausklingen lassen. Denn: Mit einer Partnerin an seiner Seite haben Jans Hummeln auch mal Pause.

Was Jan mag:

  • Das Gefühl, einen Berggipfel zu erreichen
  • Latein- und Standardtänze
  • Seinen Balkon

Was Jan nicht mag:

  • Smartphone-Sucht
  • Trägheit
  • Zu viel Make-Up

Ihnen gefällt Jan? Dann schreiben Sie ihm eine Nachricht und lernen Sie ihn kennen. Jetzt anmelden!

(Portraitfotos: sceneline studios)

Jan

kennenlernen?Chiffre: 7E98F74A

Jan

kennenlernen?Chiffre: 7E98F74A

Diesen Single kennenlernen?
Kostenlos anmelden
Bereits Mitglied? Hier klicken.
Glück, Erfahrungen, Ziele – hier erzählen Singles:

Agnes, 38

Paartherapeutin

Richard, 31

IT-Projektleiter

Lanh, 27

Business Analyst

Graeme, 45

Business Development Manager

Jan, 52

Sales Director

Natalie, 35

Projektleiterin